Federer: «Ich hörte ein Klicken im Knie»

Roger Federer kehrt in Miami nach zweimonatiger Verletzungspause auf die Tour zurück. An der Pressekonferenz gab der Baselbieter darüber Auskunft, was überhaupt passiert war.

Video «Roger Federer vor seinem Comeback in Miami» abspielen

Roger Federer vor seinem Comeback in Miami

1:43 min, vom 25.3.2016

Bisher konnte nur darüber spekuliert werden, wie sich Roger Federer seine Meniskusverletzung zugezogen hatte. Passiert war es am Tag nach dem Halbfinal-Out gegen Novak Djokovic an den Australian Open. An der Pressekonferenz vor seinem 1. Einsatz in Miami gab er Auskunft:

«  Ich machte eine leichte Bewegung. Dann hörte ich ein Klicken. »
  • «Ich weiss nicht mehr genau, was passiert war. Ich liess den Mädchen ein Bad ein und machte eine leichte Bewegung. Dann hörte ich ein Klicken in meinem Knie. Danach gingen wir in den Zoo, aber mein Bein war geschwollen.»
  • «Es war ein grosser Schock, als ich hörte, dass ich operiert werden muss. Ich hoffte, dass ich ohne OP durch meine Karriere komme.»
  • «Nur gut 7 Wochen später sitze ich hier und bin zurück. Ich bin sehr glücklich darüber, wie es gelaufen ist.»
Video «Roger Federer erklärt, wie er sich verletzt hat» abspielen

So hat sich Roger Federer die Verletzung zugezogen

0:56 min, vom 24.3.2016

Federer kehrt früher als geplant auf die Tour zurück. Mit Juan Martin Del Potro trifft er in der 2. Runde am Freitag ausgerechnet auf einen Spieler, der die letzten Jahre ebenfalls mit Verletzungen zu kämpfen hatte. Was meint er zu dieser Partie?

«  Ich weiss nicht genau, was mich erwartet. »
  • «Ich bin sehr aufgeregt. Wir sind in einer ähnlichen Situation, aber seine Verletzung war viel, viel schwerer. Ich mag Juan Martin gut. Es ist schön, ihn wieder auf der Tour zu sehen.»
  • «Ich habe ihn nicht spielen sehen, seit er zurück ist. Deshalb weiss ich auch nicht genau, was mich erwartet.»
  • «Ich muss mich sowieso auf mein Spiel konzentrieren und sehen, wie ich mit den Problemen zurechtkomme, die ich in den letzten Wochen hatte.»

Wawrinkas Gegner bekannt

Stan Wawrinka bekommt es in seinem Auftaktspiel mit Andrej Kusnezow zu
tun. Der Russe setzte sich in der 1. Runde Rogerio Dutra Silva (Br) in 2
Sätzen durch. Nach Indian Wells dieses Jahr ist es das 2. Duell der
beiden.
Video «Roger Federer: «Kurz vor der OP bekam ich grosse Angst»» abspielen

«Kurz vor der OP bekam ich grosse Angst»

1:30 min, vom 24.3.2016

Sendebezug: Laufende Berichterstattung Tennis