Federer trifft auf Trainingspartner - Wawrinka gegen Seppi

Beim ATP-1000-Turnier in Indian Wells streben die beiden Schweizer Roger Federer und Stanislas Wawrinka am Montag den Einzug in die Achtelfinals an. Federer trifft auf Dimitri Tursunow, Wawrinka auf Andreas Seppi.

Roger Federer bekommt es mit Dimitri Tursunow zu tun. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Roger Federer bekommt es mit Dimitri Tursunow zu tun. EQ Images

Die Partie zwischen Federer und Tursunow (ATP 30), der sich in der 2. Runde mit 7:6 und 6:2 gegen den Argentinier Juan Monaco durchgesetzt hatte, ist auf ca. 21:00 Uhr Schweizer Zeit angesetzt. Gegen den Russen konnte der Weltranglisten-8. alle drei bisherigen Duelle gewinnen. Dabei gab der Baselbieter einzig 2006 in Toronto einen Satz ab, als er sich mit 6:3, 5:7 und 6:0 durchsetzte.

Training mit Tursunow Anfang Jahr

Das letzte Aufeinandertreffen von Federer und Tursunow liegt mittlerweile schon fast sechs Jahre zurück. Bei den Olympischen Spielen in Peking siegte der Schweizer in der 1. Runde mit 6:4 und 6:2.

Dennoch weiss Federer sehr genau, was ihn erwartet: «Ich habe mit ihm Anfang Jahr in Brisbane trainiert. Er hat einen sehr gefährlichen ersten Aufschlag. Es wird entscheidend sein, dass ich ihn zum Rennen bringe», beschreibt der 32-Jährige seinen Matchplan.

Wawrinka mit guter Bilanz gegen Seppi

Wawrinka trifft ab ca. 23:30 Uhr auf Andreas Seppi (ATP 32). Der Italiener wehrte in Runde 2 gegen den Amerikaner Sam Querrey zwei Matchbälle ab und siegte schliesslich mit 4:6, 7:6 und 6:3.

Im Head-to-Head mit Seppi führt Wawrinka nach 10 Partien mit 7:3. Von den letzten 8 Begegnungen gewann die Nummer 3 der Welt 7. An die einzige Niederlage in dieser Zeitspanne erinnert er sich jedoch ungern: 2012 verlor er in Rom nach sechs vergebenen Matchbällen.

Zweiter Doppel-Auftritt auch am Montag

Am späten Abend Ortszeit ist zudem noch der Doppel-Achtelfinal zwischen Federer/Wawrinka und dem Duo Ernests Gulbis/Milos Raonic angesetzt.

Video «Tennis: ATP 1000 in Indian Wells» abspielen

Zusammenfassung der Zweitrunden-Partien von Federer und Wawrinka

2:48 min, aus sportpanorama vom 9.3.2014