Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

2. Runde an den US Open Laaksonen am Mittwoch um 17:10 Uhr gegen Garin

Henri Laaksonen bestreitet in New York am Mittwoch das erste Spiel der Tagessession auf Court 14. Gegner ist Cristian Garin.

Henri Laaksonen.
Legende: Greift am Mittwoch wieder ins Geschehen ein Henri Laaksonen. Keystone

Der einzige Schweizer im Hauptfeld der US Open wird am Mittwoch seine Zweitrunden-Partie in Angriff nehmen. Henri Laaksonen (ATP 130) ist gegen Cristian Garin (ATP 19) auf dem Papier klarer Aussenseiter. Die beiden eröffnen den Tag in Flushing Meadows auf Court 14 (um 17:10 Uhr Schweizer Zeit, live auf SRF zwei).

Im einzigen bisherigen Duell hatte sich Garin 2019 im Houston-Viertelfinal locker in 2 Sätzen durchgesetzt. Der Chilene erinnert sich noch an den Schweizer. «Ich kenne ihn. Er ist ein sehr aggressiver Spieler. Ich erwarte eine schwierige Partie», so Garin, der nach seinem Auftaktsieg über 4 Sätze gegen Norbert Gombos (ATP 111) auch über «die heissen und feuchten Bedingungen» klagte.

Auch Laaksonen zollte seinem Gegner im Vorfeld Respekt. «Er bringt viele Bälle zurück. Er ist definitiv einer der Top-Spieler.»

SRF info, sportlive, 31.08.2021, 17:50 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Brigitte Ris  (Eggi64)
    und dass die beiden Kommentatoren bloss nicht wieder vom „guten Henry“ reden. Es tönt so herablassend