Als Hingis den Zorn des Pariser Publikums spürte

Garbine Muguruza wurde im French-Open-Achtelfinal gegen Kristina Mladenovic vom Pariser Publikum ausgepfiffen. Diese Erfahrung musste auch Martina Hingis schon machen, als sie 1999 den Ärger der Fans auf sich zog.

Video «Hingis wird in Paris ausgepfiffen» abspielen

Hingis wird in Paris ausgepfiffen

1:28 min, vom 5.6.2017

Dass das Pariser Publikum bisweilen gnadenlos sein kann, musste Garbine Muguruza am Montag erfahren. Dies hing vor allem damit zusammen, dass sie mit Kristina Mladenovic einer Französin gegenüberstand, die von den Fans mit allen Mitteln unterstützt wurde.

Wie es ist, von den Zuschauern in Paris ausgepfiffen zu werden, weiss auch Martina Hingis. Als die Schweizerin 1999 im Final gegen Steffi Graf einen Schiedsrichter-Entscheid nicht akzeptieren wollte, bekam sie den Unmut von den Rängen mit voller Wucht zu spüren. Die Szenen sehen Sie oben im Video.