Zum Inhalt springen

Grand-Slam-Turniere Berdych erstmals im Australian-Open-Halbfinal

Tomas Berdych hat zum ersten Mal in seiner Karriere den Einzug in die Halbfinals der Australian Open geschafft. Der Tscheche setzte sich im Viertelfinal gegen David Ferrer aus Spanien in 4 Sätzen durch.

Legende: Video Berdych - Ferrer: entscheidende Punkte (Quelle: SNTV) abspielen. Laufzeit 0:32 Minuten.
Vom 21.01.2014.

Nach gut 3 Stunden stand der 6:1, 6:4, 2:6 und 6:4-Sieg von Tomas Berdych (ATP 7) über den Spanier David Ferrer (ATP 3) fest. Nach dem 5. Sieg im 12. Duell steht der Tscheche somit zum ersten Mal in der Runde der letzten Vier beim 1. Grand-Slam-Turnier des Jahres, nachdem er zuletzt 3 Mal in Folge im Viertelfinal ausgeschieden war.

Berdych gelang das entscheidende Break im 4. Satz beim Stand von 2:2. Anschliessend servierte der 28-Jährige das Match nach Hause, obwohl Ferrer (ATP 3) mehrere Gelegenheiten zum Re-Break hatte.

Nun gegen Wawrinka

Im Kampf um den Finaleinzug trifft Berdych auf Stanislas Wawrinka. Im Head-to-Head führt der Schweizer nach 13 Duellen mit 8:5.