Drei Wimbledon-Wildcards, drei Geschichten

Wimbledon hat über die Hälfte seiner Wildcards für die Championships von Anfang Juli verteilt. Drei Namen stechen dabei ins Auge.

Tommy Haas: 20 Jahre nach der Premiere

Im Rahmen seiner Abschiedssaison darf Tommy Haas auch in Wimbledon aufschlagen. Der All England Club stattete den 39-jährigen Deutschen mit einer Wildcard für das Turnier vom 3. bis 16. Juli aus – damit wird er 20 Jahre nach seinem 1. Match im Wimbledon-Haupttableau zum 16. Mal an der Church Road dabei sein. Der frühere Weltranglistenzweite (ATP 252), der vor Wochenfrist Roger Federers Comeback vermiest hatte, wäre nicht für das Quali-Turnier startberechtigt gewesen.

Video «Federer misslingt Comeback gegen Haas» abspielen

Federer misslingt Comeback gegen Haas

3:26 min, aus sportaktuell vom 14.6.2017

Denis Shapovalov: Das Malheur mit Folgen

Der einzige Nicht-Brite neben Haas, der bislang eine Wildcard für das Männer-Haupttableau erhalten hat, ist Denis Shapovalov (ATP 193). Der 18-jährige Kanadier hatte Anfang des Jahres für einen Eklat gesorgt, als er im Davis Cup gegen Grossbritannien den Schiedsrichter versehentlich mit dem Ball mit voller Wucht traf und anschliessend disqualifiziert wurde.

Video «Der fatale Schlag von Shapovalov (Quelle: SNTV)» abspielen

Der fatale Schlag von Shapovalov (Quelle: SNTV)

0:54 min, vom 6.2.2017

Marcus Willis: Jahr 1 nach dem Märchen

Als Weltnummer 772 hatte Marcus Willis 2016 in Wimbledon sein persönliches Tennismärchen geschrieben. Ohne zuvor einen Sieg auf der ATP-Tour errungen zu haben, schaffte er es via Quali-Turniere in die 2. Runde. Dort durfte er auf dem Centre Court gegen Roger Federer antreten. Für die Ausgabe 2017 erhielt der 26-jährige Brite (heute ATP 387) eine Wildcard für das Qualifikationsturnier.

Video «Federer - Willis: Die Live-Highlights» abspielen

2016: Das Duell Federer - Willis

3:48 min, vom 29.6.2016

Die Wildcards im Einzel-Haupttableau für Wimbledon

Männer
Frauen
Tommy Haas (De)
Katie Boulter (Gb)
Brydan Klein (Gb)
Naomi Broady (Gb)
Cameron Norrie (Gb)
Zarina Diyas (Kas)
Denis Shapovalov (Ka)
Laura Robson (Gb)
James Ward (Gb)
Heather Watson (Gb)
3 Wildcards noch offen
3 Wildcards noch offen

Sendebezug: SRF zwei, sportaktuell, 14.6.2017, 22:30 Uhr