Macht Federer aus 9994 schon am Dienstag 10'000?

Am Dienstag wird Roger Federer aller Voraussicht nach eine denkwürdige Marke knacken. Der Schweizer dürfte nach der Erstrundenpartie gegen Alexandr Dolgopolow 10‘000 Asse auf seinem Konto haben.

Roger Federer. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Verfügt über einen ausgezeichneten Aufschlag Roger Federer. Getty Images

Nur gerade zwei Spieler umfasst der «Ü-10‘000-Asse-Klub» aktuell. Es sind dies der noch aktive Ivo Karlovic (12‘062) sowie dessen Landsmann Goran Ivanisevic (10‘131). An dritter Stelle folgt Roger Federer, der aktuell bei 9‘994 Assen steht. 6 fehlen ihm also noch bis zur magischen Marke.

Vor beinahe 20 Jahren begann Federer mit seiner «Ass-Sammlung». Ein kleiner Rückblick und einige Zahlen zu einer seiner gefährlichsten Waffen.

  • Das erste Ass…

… schlug Federer in seinem allerersten ATP-Spiel 1998 in Gstaad gegen Lucas Arnold Ker. Im Spiel gegen den Argentinier, das der Baselbieter in zwei Sätzen verlor, blieb es bei diesem einzigen Ass.

  • Die meisten Asse…

… schlug Federer im Wimbledon-Final 2009. Im Fünfsatzkrimi (16:14 im entscheidenden Durchgang) gegen Andy Roddick gelangen ihm deren 50. Das hat der Schweizer bis heute nie mehr geschafft.

Federer stürmt in Halle gegen Zverev zum Titel

3:12 min, aus sportaktuell vom 25.6.2017

  • Das letzte Ass…

… schlug Federer im Halle-Final gegen Alexander Zverev vor einer Woche. Damals waren es 4, im Schnitt erzielt er 7,2 pro Match.

  • Das nächste Ass...

... wird Federer aller Voraussicht nach am Dienstag gegen Alexandr Dolgopolov schlagen. Im letzten Duell mit dem Ukrainer bei den Australian Open 2016 sammelte Federer in drei Sätzen beeindruckende 25 Asse.

Einige Zahlen zu Federers Aufschlag

Asse
9994
Doppelfehler2463
Erste Aufschläge im Feld
62%
Gewonnene Punkte bei 1. Aufschlag
77%
Gewonnene Punkte bei 2. Aufschlag
57%
Abgewehrte Breakbälle
67%

Sendebezug: SRF zwei, sportpanorama, 2.7.2017, 18:15 Uhr