Souveräner Startsieg von Hingis/Chan

Martina Hingis ist der Auftakt in die Doppelkonkurrenz der US Open geglückt. Sie bekundete im Startspiel an der Seite von Yung-Jan Chan keine Probleme.

Video «HIngis/Chan starten erfolgreich in die Doppelkonkurrenz der US Open» abspielen

Keine Probleme für Hingis/Chan zum Auftakt

1:37 min, vom 2.9.2017

Nur gerade 56 Minuten brauchten Martina Hingis und ihre Doppelpartnerin Yung-Jan Chan aus Taiwan, um in die 2. Runde der US Open einzuziehen. Das Duo setzte sich gegen Julija Putinzewa (Ukr) und Arina Rodionova (Au) mit 6:2 und 6:2 durch.

Hingis/Chan realisierten insgesamt 5 Servicedurchbrüche. Im 2. Umgang vergaben sie zunächst einen Breakvorsprung. Es blieb aber der einzige Durchhänger im Spiel des schweizerisch-taiwanesischen Doppels.

Nun gegen serbisch-lettisches Duo

Die Gegnerinnen in der nächsten Runde heissen Jelena Jankovic aus Serbien und Anastasija Sevastova aus Lettland. Hingis/Chan sind in New York an Nummer 2 gesetzt. Vor knapp 2 Wochen hatte die Toggenburgerin in Cincinnati ihren 61. Doppeltitel gefeiert.