Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Bencic gibt Entwarnung: Knie nicht beschädigt

Belinda Bencic.
Legende: Kann aufatmen Belinda Bencic. Keystone

Bencic muss nicht unters Messer

Belinda Bencic hat sich weniger schwer verletzt als befürchtet. «Mein Knie ist in Ordnung und meine Bänder sind nicht ernsthaft beschädigt. Ich hatte grosses Glück», teilte die Ostschweizerin via Instagram mit. Beim WTA-Turnier in Chicago hatte die 24-Jährige am Freitag im Viertelfinal gegen Elena Rybakina/KAZ beim Stand von 4:6, 1:3 aufgeben müssen. Bencic, die im WTA-Ranking neu auf Platz 10 figuriert (+2), will in dieser Saison noch Ernstkämpfe bestreiten.

Video
Archiv: Bencic muss nach Verletzung aufgeben
Aus Sport-Clip vom 02.10.2021.
abspielen

Billie Jean King Cup: Schweiz in Topbesetzung

Die Schweiz tritt an der Finalrunde im Billie Jean King Cup (vormals Fed Cup) vom 1. bis 6. November 2021 in Bestbesetzung an. Captain Heinz Günthardt hat Belinda Bencic (WTA 10), Jil Teichmann (WTA 39), Viktorija Golubic (WTA 46) und Stefanie Vögele (WTA 120) aufgeboten. Die Schweiz trifft in Prag in den zwei Gruppenspielen auf Deutschland und Gastgeber Tschechien.

Video
Schweiz bei Billie Jean King Cup mit 1. Garde
Aus Sport-Clip vom 04.10.2021.
abspielen

Thiem kommt um Operation herum

Dominic Thiem bleibt die befürchtete Operation am Handgelenk erspart. Der 28-jährige Österreicher zog sich am 22. Juni beim Wimbledon-Vorbereitungsturnier auf Mallorca einen Einriss in der Sehnenscheide und der dazugehörigen Kapsel im rechten Handgelenk zu. Seither bestritt der US-Open-Sieger von 2020 keinen Match mehr. Er werde die nächsten Wochen nutzen, um das Gelenk weiter zu mobilisieren und die Muskeln zu stärken. Danach wolle Thiem auf den Court zurückkehren.

SRF zwei, sportflash, 04.10.21, 20:00 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.