Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Kommt es zum Duell zwischen Bencic und Teichmann?

Belinda Bencic und Jil Teichmann nach ihrem Duell in Cincinnati.
Legende: Wiedersehen möglich Belinda Bencic und Jil Teichmann nach ihrem Duell in Cincinnati. Freshfocus

Schweizer Duell in Indian Wells möglich

Noch ist nicht sicher, ob Belinda Bencic nach der Aufgabe in Chicago in Indian Wells antreten kann. Immerhin gab sie am Montag schon einmal Entwarnung. Sollte die Olympiasiegerin (WTA 10) in Kalifornien spielen, würde sie nach einem Freilos auf Shelby Rogers (USA/WTA 44) oder Angelina Kalinina (UKR/WTA 62) treffen. In der 3. Runde könnte die Gegnerin wie bereits im August in Cincinnati Jil Teichmann heissen. Die 24-Jährige (WTA 39) hat zum Auftakt ebenfalls ein Freilos, bekommt es dann mit Irina-Camelia Begu (ROU/WTA 61) oder Fiona Ferro (FRA/WTA 83) zu tun. Viktorija Golubic duelliert sich in der 1. Runde mit Marketa Vondrousova (CZE/WTA 37). Leonie Küng (WTA 172) scheiterte derweil in der Qualifikation.

Barty nicht für Australien am Start

Australien muss im Final-Turnier des Billie Jean King Cups ohne Ashleigh Barty auskommen. Die Weltranglistenerste hat nach ihrem Startverzicht am WTA-1000-Event in Indian Wells auch für die in der ersten November-Woche in Prag stattfindende Veranstaltung ohne Angabe von Gründen abgesagt. Australien trifft in der Gruppenphase auf Belarus und Belgien.

Video
Aus dem Archiv: Barty holt Titel in Wimbledon
Aus Sport-Clip vom 10.07.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen