Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Laaksonen gewinnt in Orléans

Henri Laaksonen
Legende: Zurück in den Top 100 Henri Laaksonen. Keystone

Laaksonen mit 6. Titel auf Challenger Tour

Henri Laaksonen (ATP 118) feiert beim Hallenturnier in Orléans seinen 6. Titel auf ATP-Challenger-Stufe. Im Final bezwang der Schaffhauser den drei Plätze schlechter klassierten Österreicher Dennis Novak 6:1, 2:6, 6:2. Dank dem Turniersieg kehrt Laaksonen in der Weltrangliste in die Top 100 zurück und ist damit hervorragend positioniert, um die direkte Qualifikation für das Hauptfeld der Australian Open zu schaffen.

Sabalenka erklärt Forfait für Indian Wells

Die Weltranglisten-Zweite Aryna Sabalenka hat sich mit dem Coronavirus infiziert und verpasst das WTA-Turnier in Indian Wells (ab 6. Oktober). Das gab die 23-jährige Belarussin bei Instagram bekannt. Sabalenka ist der nächste prominente Ausfall beim hochdotieren Event in der kalifornischen Wüste, das wegen der Pandemie aus dem Frühjahr in den Herbst verschoben worden war. Auch Serena Williams (USA), die Weltnummer 1 Ashleigh Barty (AUS) und Naomi Osaka (JPN) fehlen. Bei den Männern hat der 20-malige Grand-Slam-Champion Novak Djokovic (SRB) seine Teilnahme abgesagt.

Video
Archiv: Sabalenka an den US Open von Fernandez gestoppt
Aus Sport-Clip vom 10.09.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen