Tennis-News: Bacsinszky ist zurück im Training

Für Timea Bacsinszky können die Australian Open kommen. Sie konnte nach einer Bauchmuskelverletzung das Training wieder aufnehmen. Und: Maria Scharapowa gibt im April ihr Comeback.

Timea Bacsinszky ballt die linke Faust. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Timea Bacsinszky Die Westschweizerin meldet sich rechtzeitig wieder fit. Keystone

Timea Bacsinszky wird ohne Matchpraxis im neuen Jahr bei den Australian Open antreten, aber immerhin steht der Teilnahme nichts im Weg. Die Romande absolvierte am Dienstag mit einem Sparringpartner vor den Augen ihres Coachs Dimitri Zavialoff eine ganze Trainingseinheit ohne Einschränkungen. Letzte Woche hatte sie wegen einer Bauchmuskelverletzung das Turnier in Shenzen verpasst.

Maria Scharapowa gibt nach Ablauf ihrer Dopingsperre im April beim WTA-Turnier in Stuttgart ihr Comeback. Die 29-jährige Russin erhalte eine Wildcard für das Turnier, teilten die Veranstalter mit. Scharapowa war wegen Einnahme von Meldonium für 15 Monate gesperrt worden.