Heute geballte Ladung Tennis aus Gstaad

Nach dem regnerischen Fehlstart im Saanenland nähert sich das neue WTA-Turnier dem Showdown. Noch immer sind 3 Schweizerinnen im Rennen.

Kombibild mit Rebeka Masarova, Viktorija Golubic und Timea Bacsinszky, die sich alle drei mit geballter Faust rreuen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: In Gstaad noch im Titelrennen Rebeka Masarova, Viktorija Golubic und Timea Bacsinszky (von links). Keystone

Wer sich in Gstaad Siegchancen ausrechnen will, muss über eine überdurchschnittliche Kondition verfügen. Denn im Schlussspurt erwartet die Spielerinnen ein ungewohntes Mammutprogramm.

Weil der Regen bis am Donnerstag den Spielbetrieb arg verzögerte, werden am Samstag die Viertel- und Halbfinals ausgetragen.

SRF zwei ist hautnah dabei und überträgt ab 11 Uhr live vom Centre Court.

Das Programm vom Samstag

Zeit
Centre Court
Court 1
11:00VF 1: Annika Beck (De) - Rebeka Masarova
VF 2: Viktorija Golubic - Carina Witthöft
anschl.VF 3: Timea Bacsinszky - Johanna Larsson
VF 4: Kiki Bertens - Irina Chromatschowa
nicht vor 14:00 Uhr
Siegerin VF 1 - Siegerin VF 2
Doppel u.a. mit Xenia Knoll
anschl.Siegerin VF 3 - Siegerin VF 4
Doppel