Masarova auf den Spuren von Roger Federer

SRF-Tennis-Experte Bernhard Schär erzählt, was das grosse Schweizer Nachwuchstalent mit dem Superstar gemeinsam hat.

Rebeka Masarova ist die neue grosse Hoffnung im Schweizer Tennis. Die 16-jährige Baslerin gewann im Mai das Junioren-Turnier der French Open und debütiert nun beim Turnier in Gstaad auf der WTA-Tour gegen Jelena Jankovic.

SRF-Experte Bernhard Schär stellt Masarova vor und erklärt...

  • ... was die grosse Schweizer Nachwuchshoffnung mit Roger Federer gemeinsam hat.
  • ... wie gross die Rolle der Mutter in Masarovas Leben wirklich ist.
  • ... worin die grossen Stärken der 1,86 Meter grossen Masarova liegen.