Sadikovic taucht in Quebec

Amra Sadikovic hat beim WTA-Turnier in Québec eine weitere Auftaktniederlage kassiert. Die Nummer 138 der Weltrangliste unterlag der geringfügig besser klassierten Amerikanerin Julia Boserup 1:6, 3:6.

Amra Sadikovic fasst sich an den Kopf Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Muss früh die Segel streichen Amra Sadikovic verliert in Quebec in der Startrunde. Keystone

Amra Sadikovic blieb weit davon entfernt, erstmals seit dem Turnier Mitte Juli in Gstaad wieder eine Partie im Rahmen der WTA-Tour zu gewinnen. Ab dem Stand von 1:1 im ersten Satz kassierte die 27-jährige Aargauerin gegen Julia Boserup (WTA 127) fünf Breaks in Folge.

Die Schweizerin brachte während einer Stunde Spielzeit nur zwei ihrer acht Aufschlag-Games durch.

Quali-Out an den US Open

Sadikovic hatte diesen Sommer in Wimbledon und Gstaad den Sprung ins Haupttableau geschafft, beim US Open hingegen blieb sie in der Qualifikation hängen.

Video «Amra Sadikovics grosser Tag» abspielen

Sadikovic unterliegt in Wimbledon Serena Williams

4:22 min, aus UEFA EURO 2016 - das Magazin vom 28.6.2016