Trainiert Kerber bald mit dem FC Bayern?

Angelique Kerber, Weltnummer 1 im Tennis, stellte auf Facebook jüngst ihre Fussball-Künste unter Beweis. Nun hat der FC Bayern München reagiert.

Sie kann nicht nur Tennisspielen, sondern hat auch das Jonglieren mit dem Fussball voll drauf: Angelique Kerber. Das bewies die Deutsche vergangene Woche mit einem auf Facebook publizierten Video. Dazu schrieb sie: «Hi FC Bayern München, ich komme im April zurück nach Deutschland. Wo kann ich mich für ein Probetraining bewerben?»

Nun hat der FC Bayern auf die Anfrage reagiert. «Wir können jede Unterstützung im Saisonendspurt gebrauchen! Schau' einfach bei der Säbener vorbei», schrieben die Münchner ihrerseits. Ob es tatsächlich zum gemeinsamen Training kommen wird, ist noch offen.

Fussball als zweite Leidenschaft

Es ist bekannt, dass Kerber ein grosser Fussball-Fan ist. Mit Bayern und der deutschen Nationalmannschaft fiebert sie, manchmal auch live vor Ort, gerne mit.

Kerber mit dem Fed-Cup-Team anlässlich eines Bundesliga-Spiels 2012. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Grosser Fussball-Fan Kerber mit dem Fed-Cup-Team anlässlich eines Bundesliga-Spiels 2012. Imago