Knackeboul und die Mango-Pasta

In der neuen g&g-Serie zaubert Jungköchin Meta Hiltebrand aus den Essensvorräten von Promis tolle Menüs. In dieser Folge ist sie bei Rapper und Moderator Knackeboul zu Gast.

Video ««Eiskalt serviert» Folge 3: Knackeboul» abspielen

«Eiskalt serviert» Folge 3: Knackeboul

7:01 min, aus Glanz & Gloria vom 12.4.2012

Bevor Sie sich die Rezepte zu den einzelnen Menüs anschauen, noch eine wichtige Anmerkung: Unsere Köchin Meta Hiltebrand kocht bei «Eiskalt serviert» nicht nach Rezept, sondern nach Gefühl. Daher gibt es für die spontan entstehenden Gerichte in dieser Serie keinen «Bausatz». Die unten aufgeschriebenen Rezepte (für vier Personen) sollen lediglich einige Anhaltspunkte für die Gerichte darstellen und können natürlich noch mit beliebigen Zutaten ergänzt werden.

Rezept: Mango-Pasta

Zutaten: 

  • 500g Pasta
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 Mango
  • 3 EL Olivenöl
  • 2dl Weisswein
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 1 Prise Nelke
  • 1 kleine Zimtstange
  • 2 Prisen Salz
  • 2 EL Honig

Zubereitung: 
Pasta kochen. Mango schälen und in Würfel schneiden. Zwiebeln in Streifen schneiden. Die Chilischote entkernen und fein hacken. Mango und Zwiebeln im heissen Olivenöl andünsten.Honig und Gewürze dazugeben. Mit Weisswein ablöschen und das Ganze im offenen Topf ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen.