Zum Inhalt springen

Header

2021: 50 Jahre Frauenwahlrecht in der Schweiz
Legende: 2021: 50 Jahre Frauenwahlrecht in der Schweiz SRF
Inhalt

Ausschreibung Web-Projekt zu «50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz»

Im Jahr 2021 wird das Frauenwahlrecht in der Schweiz 50 Jahre alt. Anlässlich dieses Jubiläums lanciert das Netzwerk Culture et Société der SRG eine Ausschreibung für ein Web-Projekt.

Das national agierende Netzwerk Culture et Société innerhalb der SRG lanciert eine Ausschreibung zu 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz im Jahr 2021. Die vier SRG-Unternehmenseinheiten SRF, RTS, RSI und RTR suchen ein originelles Konzept für ein Web-Projekt, das dieses historische Ereignis auf informative und humorvolle Art beleuchtet und in aktuellen Kontext stellt.

Folgende Punkte werden besonders bewertet:

  • Zielgruppe(n) und Vektoren für die Inhalte des Projekts sind klar definiert.
  • Das Projekt hat einen Gegenwartsbezug und eine zentrale thematische Aussage, die zum Dialog und zur Interaktion einlädt.
  • Die Inhalte informieren und unterhalten.
  • Das Projekt hat einen innovativen Anteil.
  • Das multimediale Projekt verbindet die vier Sprachregionen der Schweiz und wird der Diversität der Schweiz gerecht.
  • Das Projekt nutzt die bestehenden digitalen Kanäle der SRG bzw. der Unternehmenseinheiten SRF, RTS, RSI und RTR.

Ein Web-Konzept einreichen können Kulturschaffende, Regisseurinnen und Regisseure sowie audiovisuelle Produktionsfirmen der Schweiz; auch Mitarbeitende der SRG können sich beteiligen.

Konzepte sind bis Freitag, 19. Juni 2020 per Mail an kultur@srf.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster einzureichen.

Weitere Termine

Textbox aufklappenTextbox zuklappen
  • 19. Juni 2020: Frist für die Einreichung von Konzepten
  • Anfang August 2020: Auswahl – Pitching
  • Zweite Hälfte August 2020: Beratung durch die Inhaltskommission der SRG
  • Anfang 2021: Veröffentlichung des Web-Projekts