Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Organisation Abteilung Human Resources & Change

Die Abteilung Human Resources & Change ist für die Personalpolitik, das Recruiting, Aus- und Weiterbildung sowie Personalmanagement und -controlling zuständig. Ausserdem begleitet sie die Mitarbeitenden im Veränderungsprozess im Rahmen der digitalen Transformation.

Abteilungsleitung

Box aufklappenBox zuklappen
Porträt Gerhard Bayard
Legende: SRF / Tom Haller

Gerhard Bayard ist seit Mai 2020 HR-Chef von SRF, seit Oktober 2021 gehört er in dieser Funktion zur Geschäftsleitung. Von 2016 bis 2020 führte Bayard den Bereich Human Resources Management der Zürcher Hochschule der Künste. Zuvor war er rund 21 Jahre bei SRF tätig: Er hatte von 2010 bis 2016 die Leitung HR-Beratung und Administration inne, zudem war er stellvertretender HR-Chef.

Die Abteilung HR & Change berät alle Mitarbeitenden in sämtlichen anstellungsrelevanten Fragestellungen und unterstützt die Vorgesetzten in ihren Führungsaufgaben. Das HR-Team verantwortet die Personal- und Lohnadministration sowie die Zeitwirtschaft nach gesetzlichen Vorgaben. HR & Change legt Wert auf ein zeitgemässes Aus- und Weiterbildungsprogramm für Mitarbeitende und bildet jährlich 40 Lernende in 10 verschiedenen Berufsbildern aus, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Im Zentrum des Change-Managements steht die Begleitung der Mitarbeitenden und Führungskräfte in der digitalen Transformation der kommenden Jahre. Der Fokus liegt auf den Themen Agilität und Unternehmenskultur sowie auf der bedürfnisgerechten Aus- und Weiterbildung mit einer neuen Lernkultur. HR & Change fördert und begleitet den Kulturwandel und unterstützt bei der Entwicklung neuer Formen der Zusammenarbeit.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen