Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Organisation Abteilung Unterhaltung

Die Unterhaltung hat die Kraft, alle Zielgruppen zu erreichen und die Menschen in der Deutschschweiz im Herzen zu berühren, Emotionen auszulösen, anzuecken und zu verbinden. Wir bieten Plattformen für Profis und fördern den Schweizer Nachwuchs ganz gezielt.

Abteilungsleitung

Box aufklappenBox zuklappen
Porträt Reto Peritz
Legende: SRF / Oscar Alessio

Reto Peritz arbeitet seit 2008 bei SRF. Zunächst hat er als Redaktor, Produzent, stellvertretender Redaktionsleiter sowie Redaktionsleiter Show diverse Sendungen innerhalb der Abteilung Unterhaltung betreut und verantwortet. Ab 2016 führte er den Bereich Show, im Oktober 2020 wurde er interimistischer Leiter der Abteilung Jugend / Familie / Unterhaltung. Per April 2021 übernahm er die Leitung der Abteilung der reorganisierten Abteilung Unterhaltung und nahm Einsitz in die Geschäftsleitung.

Die Abteilung Unterhaltung sorgt für Formate, die bewegen, Lebenswelten aufzeigen, verbinden und Identifikationsmöglichkeiten schaffen. Das Spektrum an Genres und Darstellungsformen in Radio, TV und online ist breit:

Der Bereich Show bietet ein Unterhaltungsangebot für alle Bevölkerungsschichten und vielfältige Interessen. Hier entstehen unter anderem grosse Shows, Quiz- und Spielsendungen, Inhalte zu Volkskultur und volkstümlichen Highlights. Der Bereich Factual Entertainment produziert eine breite Palette an Angeboten zu gesellschaftlichen und alltagskulturellen Themen, auch zu den Schönheiten der Schweiz.

Angebote, die sich an unter 35-Jährige richten, kommen aus dem Bereich Jugend & Musik. Ein Schwerpunkt liegt auf der Förderung und der Mitgestaltung des Schweizer Musikschaffens. Der Bereich Kinder & Schule verantwortet Kinder- und Familienthemen sowie das Schulbildungsangebot. Hier liegt der Fokus auf den digitalen Kanälen. Die Redaktion Comedy & Satire entwickelt und produziert Audio- und Video-Formate für Radio, TV und Online.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen