Kommunikation

Zusatzinhalt überspringen

Bereichsleitung

Andrea Hemmi

Andrea Hemmi SRF

Andrea Hemmi arbeitet seit 2011 für SRF; seit 2013 leitet sie die gesamte Kommunikation. Vor ihrer Tätigkeit bei SRF war sie unter anderem Kommunikationschefin der Kuoni-Gruppe und von McDonald’s Schweiz sowie Mediensprecherin des Privatsenders TV3, ausserdem führte sie während drei Jahren eine eigene PR-Agentur.

Die Kommunikation verantwortet alle internen und externen Kommunikationsaktivitäten. Sie berät die Verantwortlichen und Exponentinnen und Exponenten von SRF in Fragen der Kommunikation und trägt mit gezielten Massnahmen dazu bei, die Verankerung von SRF zu stärken.

  • Gegenüber der breiten Öffentlichkeit pflegt die Kommunikation einen regen Austausch – von der Beantwortung von Publikumsanliegen via Telefon, Mail, Brief und Social Media bis zu massgeschneiderten Besucherführungen in den SRF-Studios. Zudem realisiert die Kommunikation Unternehmenspublikationen in Print und online.
  • Gegenüber externen Medien fungiert die Kommunikation als Schnittstelle: Sie vermittelt Medienschaffenden Kontakte und Auskünfte zum Unternehmen und zum Programm, informiert gezielt via Media Newsroom sowie an regelmässig stattfindenden Medienkonferenzen.
  • Gegenüber den SRF-Mitarbeitenden nutzt die Kommunikation verschiedene Instrumente: zur internen Information und zum Austausch untereinander. Dazu gehören unterschiedliche interne Veranstaltungen genauso wie ein Intranet mit einem tagesaktuellen Newsportal für alle oder spezifische Intranet-Communitys für die Redaktionen.

Die Kommunikation gliedert sich in die drei Bereiche Media Relations, Publishing und Publikumsdialog (bestehend aus den Teams Kundendienst und Besucherführungen).