Ivo Sonderegger

Ivo Sonderegger studierte Physik an der ETH Zürich mit der Vertiefung Atmosphärenphysik. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Meteorologe für diverse Schweizer Privatradios und Zeitungen begann er 2014 bei SRF Meteo als Prognostiker.

  • Wetter zum Gernhaben: «Sonnig, 32 Grad und ein Beach-Volleyballfeld.»
  • Wetter fürs Wohlbefinden: «Gute Fernsicht auf den Bergen des Appenzellerlandes.»
  • Wetter, das imponiert: «Ziehende Regenschauer in Schottland – im Halbstundentakt, so pünktlich wie die SBB.»
  • Wetter zum Träumen: «Mit dem Velo zur Frühschicht bei fünf Zentimetern Neuschnee – am besten bei Vollmond.»