Sucht

Mit dem Smartphone ist der Internetzugang rund um die Uhr möglich: Musik hören, Mails checken, chatten, gamen. Kann ich noch ohne? «SRF mySchool» macht das Experiment «Log off!»: Jugendliche verbringen 24 Stunden ohne Handy.

Video «Medienkompetenz: Sucht» abspielen

Medienkompetenz: Sucht

18 min, aus SRF mySchool vom 23.5.2013

Internet als Droge?

Wenn ich meine ganze Freizeit im Netz verbringe, Freundschaften und Beziehungen vorwiegend virtuell pflege, bin ich möglicherweise süchtig – nach Smartphone, Internet oder Computerspielen.

Eine Studie zeigt, dass 54 Prozent der Jugendlichen täglich mindestens zwei Stunden im Netz verbringen. Dabei tummeln sich Mädchen vor allem auf sozialen Plattformen wie Facebook, Jungs hingegen sind vermehrt am Gamen.

Jugendliche auf einer Wiese. In der Mitte steht der Plastikkasten mit 27 Handys und drei mp3-Player. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Für 24 Stunden ohne Besitzer: Hier ruhen 27 Smartphones und drei mp3-Player. SRF

Um herauszufinden, ob es tatsächlich so schlimm steht um den Internetkonsum, macht «mySchool» das Experiment «Log off!». Halten es die Schülerinnen und Schüler 24 Stunden ohne Smartphone aus?

Jugendliche in einem Berner Theaterlager machen mit. Einige leiden, andere nehmen es locker. «Man kann auch ohne leben, aber es ist nicht immer einfach. »

Stufe: Sek I, Sek II

Fächer:

  • Medienbildung/ICT und Medien
  • Individuum + Gemeinschaft
  • Biologie

Stichwörter: Sucht, Internet, Drogen, Smartphone, Gamen, Facebook, Netz, Freizeit, Freundschaften, Beziehungen

Produktion: Daniela Renaud. SRF mySchool 2012

Verkauf: Online-Shop SRF mySchool

VOD: Unbegrenzt.

Sendung zu diesem Artikel

  • SRF 1 22.03.2016 09:40

    SRF mySchool
    Sucht

    22.03.2016 09:40

    Mit dem Smartphone ist der Internetzugang rund um die Uhr möglich: Musik hören, Mails checken, chatten, gamen. Kann ich noch ohne? «SRF mySchool» macht das Experiment «Log off!»: Jugendliche verbringen 24 Stunden ohne Handy.

    Unterrichtsmaterial