Anleitung zur Bedienung des Players zum Inhalt, Accesskey 1 zur Hauptrubrikenauswahl, Accesskey 2 Weitere Inhalte, Accesskey 3

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Thema und haben die Möglichkeit, die Personalisierung zu deaktivieren.
Nicht mehr anzeigen
Personalisierung
ist aktiviert.
Hauptrubrikenauswahl
Inhalt
Wie Meditation die Gene reguliert
Wissenschaftsmagazin, 29.09.2012, 12:40 Uhr

Wie Meditation die Gene reguliert

Meditation wirkt sich positiv auf Körper und Seele aus: Sie senkt den Blutdruck und beeinflusst die Hirnströme. Doch nicht nur das: Meditation kann offenbar sogar Entzündungs-Gene stumm schalten, wie Forscher herausfanden.

Zum Ergebnis, dass Meditation auch die Gene reguliert, kamen jüngst Forscher der University of California in Los Angeles.

Mehr zum Thema

[{[ shares.srgViews ]}] Anzahl Video-Sichtungen:
[{[ shares.srgLikes ]}]
1. Was teilen?
2. Wo teilen?
Bitte füllen Sie folgende Felder korrekt aus:
  • Ihr Name *
  • Empfänger-E-Mail *
  • Captcha *
Bitte erneut versuchen
Wort erneut abspielen
Ein Fehler ist aufgetreten.
Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Das Audio wurde erfolgreich an versendet.
Weitere Inhalte