Anleitung zur Bedienung des Players zum Inhalt, Accesskey 1 zur Hauptrubrikenauswahl, Accesskey 2

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Thema und haben die Möglichkeit, die Personalisierung zu deaktivieren.
Nicht mehr anzeigen
Personalisierung
ist aktiviert.
Hauptrubrikenauswahl
Inhalt

Hilfe

Bild des Schweizer Fernsehen Gebäudes

Schweizer Radio und Fernsehen

Kundendienst SRF
Schweizer Radio und Fernsehen
Fernsehstrasse 1-4
8052 Zürich

Hotline 0848 80 80 80
Zentrale 044 305 66 11

Mail srf@srf.ch
Twitter @srf

Wie kann ich vom HD-Angebot profitieren?

Wir bieten auf Play SRF viele Sendungen 30 Tage lang in High-Definition-Qualität (HD, 720p) an. Ist eine Sendung in HD verfügbar, so zeigt der Player in der Bedienleiste des Videos einen HD-Button, mit dem Sie auf HD umschalten können. Hinweis: Das Umschalten kann abhängig von Bandbreite und Prozessorleistung verzögert auftreten.

nach oben

Welche Sendungen kann ich online sehen bzw. hören?

Auf Play SRF werden viele Eigenproduktionen zeitversetzt im Internet zur Verfügung gestellt. Mit dabei sind Infosendungen wie «Tageschau», «Schweiz aktuell», «10 vor 10» und «Kassensturz», aber auch Unterhaltungsprogramme wie «5GEGEN5» und «Giacobbo / Müller». Auch eine Vielzahl an Radiosendungen wie «Echo der Zeit» oder «Espresso» steht Ihnen zur Verfügung.

nach oben

Welche Sendungen kann ich nicht online sehen?

Sendungen, die SRF nicht selbst produziert hat, z. B. viele Serien oder Spielfilme, können in der Regel nicht online angesehen werden. In manchen Fällen konnten die Online-Rechte für die ersten sieben Tage nach Ausstrahlung erworben werden. Kurz vor Ablaufen dieser Zeit finden Sie solche Sendungen auf der Startseite unter «Nur noch kurze Zeit online». Beim Abspielen der Sendung wird neben einem Uhren-Symbol die verbleibende Zeit angezeigt.

nach oben

Kann ich ältere Sendungen auch anschauen bzw. nachhören?

Die meisten Sendungen, die SRF im Internet zum Abruf bereitstellt, stehen Ihnen unbegrenzt und kostenlos zur Verfügung.

Für einige Sendungen ist die Veröffentlichung aus rechtlichen Gründen jedoch auf sieben Tage beschränkt. Diese erkennen Sie an einer Zeitangabe rechts unterhalb des Videoplayers neben dem Uhren-Symbol. Sie gibt Auskunft darüber, wie lange das Video noch zur Verfügung steht.

Auch für einige Radiosendungen wie z. B. «Maloney» ist die Veröffentlichung aus rechtlichen Gründen zeitlich beschränkt. Musiksendungen können ebenfalls nur 60 Tage zum Download angeboten werden.

nach oben

Kann ich die Programme von SRF live im Internet sehen bzw. hören?

Ja, SRF überträgt das gesamte TV- und Radio-Programm live im Internet. Sie finden die Livestreams auf Play SRF unter dem Auswahlpunkt «Live». Die Fernsehprogramme lassen sich nur innerhalb der Schweiz abspielen.

nach oben

Benötige ich einen speziellen Player oder eine Software, um mir die Videos ansehen bzw. die Audios anhören zu können?

Sie benötigen auf Ihrem Computer eine aktuelle Version des Adobe Flash Players. JavaScript darf nicht deaktiviert sein.

Beim Zugriff auf Play SRF mit mobilen Geräten wie z. B. iPhone oder iPad oder einigen Androidgeräten wird ein Player auf html5-Basis angeboten. Dort wird keine weitere Software benötigt.

nach oben

Ich bekomme eine Fehlermeldung «JavaScript-/Flash-Player-Fehler» - Was kann ich tun?

Sie haben möglicherweise JavaScript deaktiviert oder verwenden eine ältere Version des Adobe Flash Players. Aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript und installieren Sie die neuste Version des Flash Players auf Ihrem Computer.

Hier erhalten Sie die neuste Version des Flash Players

nach oben

Das Video ist verpixelt. Kann ich etwas dagegen tun?

Ältere Videos liegen teilweise nicht in ausreichend hoher Qualität vor, um sie völlig scharf ansehen zu können. Möglicherweise ist auch Ihre Bandbreite nicht ausreichend, um das Video in besserer Qualität abzuspielen.

nach oben

Meine Internetverbindung ist sehr langsam, kann ich die Videos trotzdem ansehen?

Ja. Play SRF bietet die jeweils für die vorhandene Bandbreite beste Video/Audio-Qualität an.

nach oben

Was bedeutet der HD-Knopf des Videoplayers?

Sobald ein Video in HD-Qualität vorliegt, kann diese mit dem HD-Knopf aktiviert bzw. deaktiviert werden. Das Umstellen auf die HD-Qualität kann einige Sekunden dauern. Für den vollen Genuss empfehlen wie Ihnen, das Video über den dementsprechenden Knopf am Player zu vergrössern bzw. es im Vollbild anzuschauen.

nach oben

Untertitel - Was gibt es zu beachten?

Etwa 40% der SRG-Eigenproduktionen werden mit Untertitel (UT) ergänzt, damit auch ohne Ton verstanden wird, was im Bild gesprochen wird und welche Geräusche zu vernehmen sind. Auf Play SRF können die Untertitel durch Betätigen des UT-Buttons in der Funktionsleiste des Players ein- oder ausgeblendet werden. UT werden für Sendungen ab Februar 2014 angeboten. Unter Berücksichtigung einer Lesegeschwindigkeit von 15 Zeichen pro Sekunde, können UTs abgekürzt dargestellt werden. Bei Liveausstrahlungen kann eine Verzögerung von bis zu drei Sekunden entstehen, da in diesen Fällen die Untertitelung via Spracherkennung zeitgleich geschieht. Sprecher und miteinander kommunizierende Personen werden farblich unterschieden. Hinweistexte werden blau auf gelb dargestellt. Im Fullscreen-Modus werden die UT im Verhältnis zur Bildschirm-Höhe vergrössert.

nach oben

Play SRF wird in meinem Browser nicht richtig dargestellt, was kann ich tun?

Da es sehr viele unterschiedliche Browser-Versionen gibt, kann es sein, dass es in manchen Browsern zu Darstellungsfehlern kommt.

Play SRF ist daher für die häufigsten Browser optimiert. Verwenden Sie die neuste Version einer der folgende Browser für eine fehlerfreie Darstellung:


  • Internet Explorer
  • Mozilla Firefox
  • Chrome
  • Safari

Achten Sie des Weiteren darauf, dass die aktuellste Version von Flash installiert ist.

nach oben

Ist Play SRF auch für mobile Endgeräte optimiert?

Derzeit steht keine Version von Play SRF zur Verfügung, die speziell für mobile Endgeräte optimiert wurde. Grundsätzlich können die Videos und Audios auf Play SRF aber auf vielen mobilen Geräten abgespielt werden.

nach oben

Wieso kommt bei manchen Videos der Hinweis, dass ich diese aus rechtlichen Gründen nicht mehr ansehen kann?

Für einige Sendungen kann SRF nur zeitlich begrenzte Online-Rechte erwerben. Dies ist häufig bei Serien oder Dokumentationen der Fall. Daher kann es vorkommen, dass einzelne Beiträge oder Sendungen nach Ablauf der Frist nicht mehr gezeigt werden dürfen.

nach oben

Wieso kommt bei manchen Videos der Hinweis, dass diese nicht zur Verfügung stehen?

Für einige Videobeiträge kann SRF keine Online-Rechte erwerben. Dies ist häufig bei Sportberichten der Fall. Daher kann es vorkommen, dass einzelne Beiträge in Sport- oder Nachrichtensendungen nicht gezeigt werden dürfen.

nach oben

Wieso kann ich manche Sendungen nur sieben Tage ansehen?

Für einige Sendungen ist die Veröffentlichung aus rechtlichen Gründen auf sieben Tage beschränkt. Es handelt sich hierbei in der Regel um Fremdproduktionen, für die die Online-Rechte zeitlich begrenzt sind.

nach oben

Wieso kann ich manche Sendungen ausserhalb der Schweiz nicht sehen?

Für einige Sendungen kann SRF Online-Rechte nur für die Schweiz erwerben. Dies ist häufig bei Sportsendungen der Fall. Über die IP-Adresse des Computers, mit dem Sie sich ins Internet einwählen, kann erkannt werden, in welchem Land Sie sich befinden. Der Videoplayer liefert Ihnen dann einen Hinweis, dass das Video nur innerhalb der Schweiz zur Verfügung steht.

nach oben

Wieso kann ich manche Videos nur nachts sehen?

Aus Gründen des Jugendschutzes stehen manche Videos nur zwischen 23:00 Uhr und 05:00 Uhr zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um Inhalte, die auch im Fernsehen erst im Spätprogramm gezeigt werden.

nach oben

Bei einigen Videos/Audios gibt es die Funktion «Link/Einbetten». Was kann ich damit tun?

Mit dieser Funktion können Sie das jeweilige Video/Audio auf Ihrer eigenen Homepage oder in Ihrem eigenen Blog integrieren bzw. den zugehörigen Link kopieren. Zum Einbetten müssen Sie lediglich den angezeigten Code markieren, ausschneiden und an der gewünschten Stelle in Ihre Seite einbauen. Nun wird das gewählte Video/Audio direkt dort abgespielt.

Bitte beachten Sie, dass das Einbetten eines Videos/Audios ausschliesslich zu nicht kommerziellen Zwecken gestattet ist.

nach oben

Kann ich ein Video/Audio auf Facebook oder einem anderen sozialen Netzwerk posten?

Ja. Verwenden Sie dafür die Share-Buttons direkt unter dem Video/Audio-Player und wählen Sie die gewünschte Plattform aus.

nach oben

Ich möchte ein Video/Audio auf meiner Seite einbinden. Kann ich die Grösse des Players anpassen?

Sie können die Grössenangaben im gleichen Seitenverhältnis vergrössern oder verkleinern. Geben Sie hierfür einfach die gewünschte Breite oder Höhe im jeweiligen Feld ein. Bitte beachten Sie, dass sich ein Vergrössern des Videoplayers auf die Qualität des Videos auswirkt. Beim Verkleinern des Video-Players sollten Sie eine Breite von 450px nicht unterschreiten, da Sie sonst die Player-Controls nicht mehr optimal bedienen können.

nach oben

Kann ich Video/Audio-Dateien herunterladen? Welches Format haben sie?

Bei einigen Videos/Audios können wir Ihnen den Download einer MPEG-4-Videodatei bzw. einer MP3-Audiodatei anbieten. Aus rechtlichen Gründen können wir Ihnen nicht bei allen Videos/Audios einen Download ermöglichen.

Bitte beachten Sie, dass das Herunterladen eines Videos/Audios ausschliesslich zu nicht kommerziellen Zwecken gestattet ist.

nach oben

Ich möchte ein Video/Audio bzw. eine bestimmte Stelle in einem Video/Audio weiterempfehlen. Wie kann ich das machen?

Klicken Sie dazu auf den Link «Senden», der unterhalb des Video/Audio-Players eingebunden und mit einem Briefumschlag gekennzeichnet ist. Füllen Sie dann alle Felder im Formular aus und entscheiden Sie, ob die Person das Video komplett oder nur eine bestimmte Stelle ansehen soll.

Nachdem Sie auf «Video versenden» geklickt haben, erhält der Empfänger ein E-Mail, in dem ein Link zu diesem Video/Audio mit dem gewünschten Startzeitpunkt enthalten ist.

nach oben

Kann ich den Video/Audio-Player auch mit Shortcuts steuern?

Ja. Sobald Sie auf den Player geklickt haben, stehen für die Navigation folgende Shortcuts zur Verfügung:


  • Abspielvorgang unterbrechen, Abspielvorgang weiterführen: P oder Leertaste
  • Im Video springen: 0 – 9
  • Video neu starten: 0
  • 15 Sekunden zurück: Pfeil links oder F11
  • 15 Sekunden vor: Pfeil rechts oder F12
  • Stummschalten: M
  • Wenn stumm vorherige Lautstärke wiederherstellen: M
  • Leiser: Pfeil runter
  • Lauter: Pfeil hoch
  • Vergrössern auf Bildschirmbreite: +
  • Bildschirm verkleinern: -
  • Von Bildschirmbreite vergrössern auf Vollbild: F
  • Zurück auf Normalmodus: ESC
  • Player im Pop-up starten: O
  • Untertitel aktivieren/deaktivieren: V
  • HD Qualität aktivieren/deaktivieren: Q

nach oben

Kann ich als blinde und sehbehinderte Person den Video/Audio-Player bei aktivem Screenreader mit Shortcuts bedienen?

Ja. Sobald Sie auf den Player geklickt haben, stehen für die Navigation folgende Shortcuts zur Verfügung:


  • Abspielvorgang unterbrechen, Abspielvorgang weiterführen: P oder Leertaste
  • Im Video springen: 0 – 9
  • Video neu starten: 0
  • Stummschalten: M
  • Wenn stumm vorherige Lautstärke wiederherstellen: M
  • 15 Sekunden zurück: Pfeil links oder F11
  • 15 Sekunden vor: Pfeil rechts oder F12
  • Leiser: Pfeil runter
  • Lauter: Pfeil hoch
  • Vergrössern auf Bildschirmbreite: +
  • Bildschirm verkleinern: -
  • Von Bildschirmbreite vergrössern auf Vollbild: F
  • Zurück auf Normalmodus: ESC
  • Player im Pop-up starten: O
  • Untertitel aktivieren/deaktivieren: V
  • HD Qualität aktivieren/deaktivieren: Q

nach oben

Gibt es spezielle Angebote für hörgeschädigte Personen?

Ja. Sie können z. B. die Tagesschau in Gebärdensprache ansehen.

nach oben

Welche möglichen Gründe liegen vor, wenn das Video sehr lange benötigt, um zu laden?

Videos der letzten 30 Tage gelten als hochverfügbar und sollten keine Ladeprobleme aufweisen. Ältere Videos werden anderweitig gespeichert und können dadurch länger benötigen, bis sie abspielen.

nach oben

Beim Abspielen eines Videos treten Störungen auf wie Ruckeln, Wiederholungen von ein paar Sekunden, abruptes Stoppen. Wo liegt die Ursache?

Es kann vorkommen, dass beim Abspielen verschiedene Störungen auftreten, die mit der Streaming-Technologie und den Internet-Providern zusammenhängen. Hauptursache liegt beim normalen, dynamischen Wechseln der Bandbreite. Der Player prüft laufend die zur Verfügung stehende Bandbreite und passt die Streaming-Qualität entsprechend an. Ein Ruckeln oder ähnliches Verhalten kann auf einen solchen Wechsel hinweisen.

Abhilfe schaffen können Sie, indem Sie die sogenannte «Hardwarebeschleunigung» des Flash-Players aktivieren (Rechtsklick auf Player -> Einstellungen... -> Hardwarebeschleunigung aktivieren).

nach oben