Rundschau, 18.05.2011, 20:56 Uhr

Weiblicher Sex-Tourismus

Kuta Beach in Indonesien: Hierhin zieht es Frauen aus aller Welt. Die meisten kommen alleine - im Wissen, dass sie es nicht lange bleiben. Ihre Verehrer sind junge Balinesen, Beach Boys genannt, für die das Leben ohne die Devisen der Frauen hart wäre. Reportage über Sex-Tourismus zwischen erster und dritter Welt – mit umgekehrten Vorzeichen.
mail icon
Das Video wurde erfolgreich an versendet.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
schliessen
Versenden
Bitte füllen Sie folgende Felder korrekt aus:
- Ihr Name * (mindestens zwei Zeichen)
- Ihre E-Mail *
- Empfänger E-Mail *
- Captcha *
 
Hilfe
Geben Sie die Buchstaben einGeben Sie die gehörten Zahlen ein