«Blickwechsel»: Cordon bleu mit Ananas und andere Spezialitäten

Cordon bleu mit Curry-Koriander-Ananas-Füllung und vieles mehr. Acht Radio SRF 1-Hörerinnen und -Hörer haben einen Platz an der exklusiven «Blickwechsel»-Tafel in Bern gewonnen. Jeannine Schilder und Prasad Bharanya bekochen die Gäste mit indisch-schweizerischen Speisen. Die Bilder und Rezepte.

Video ««Blickwechsel»: Das grosse Finale» abspielen

«Blickwechsel»: Das grosse Finale

1:48 min, vom 19.5.2017

Das Menü von Jeannine Schilder und Prasad Bharanya könnte exklusiver nicht sein. Die Bärlauchsuppe als Vorspeise ist schweizerisch, Tove und Beans Palya stammen aus der indischen Küche. Besonders beliebt: das Cordon Bleu mit Curry-Koriander-Ananas-Füllung von Jeannine Schilder (Rezept in der Box).

Acht Radio SRF 1-Hörerinnen und -Hörer haben einen Platz an der exklusiven «Blickwechsel»-Tafel in Bern gewonnen. Sie haben das Rätsel «Wo ist Sandra?» richtig gelöst und wurden unter allen Einsendern ausgelost.

Die Gewinner werden von Jeannine Schilder und Prasad Bharanya in Bern indisch-schweizerisch bekocht. Alle Gänge in der Übersicht finden Sie im Link.

So entsteht das multikulturelle Festessen

Zusatzinhalt überspringen

«Blickwechsel»

«Blickwechsel»

Curry statt Cordon bleu: Zwei Wirte tauschen auf Radio SRF 1 Küche und Kultur. Alle Videos hier online.

Wo ist Sandra?

Jeannine Schilder und Prasad Bharanya sind die Protagonisten im «Blickwechsel». Neben ihnen sieht man allerhand andere Gesichter in den vier Videos. Auch Sandra Schiess ist in einem Video zu sehen – als Statistin.

Die Radio SRF 1-Moderatorin versteckte sich gleich zweimal in Folge 4: Bei Minute 3:37 ist sie klein im Bild zu sehen, bei Minute 4:03 sogar noch etwas grösser. Sie sitzt rechts hinten am Tisch, während der Chor «Wenn eine tannigi Hose het ...» singt. Haben Sie sie entdeckt?

Die Auflösung zum Wettbewerb

Sendung zu diesem Artikel