«Looking for freedom»: Hasselhoffs Song ist eine Kopie

Wahrscheinlich dreht jeder von uns das Radio lauter, wenn Hasselhoffs Hit aus dem Jahre 1989 durch den Äther trällert – was natürlich niemand zugeben würde. Dieser Artikel widmet sich diesem Song. Dass Sie ihn jetzt lesen, müssen Sie natürlich niemandem sagen. Alles Gute zum 65., David Hasselhoff!

1. Hasseloff hat die Mauer nicht zu Fall gebracht

Das wurde immer wieder behauptet. Stimmt aber nicht, obwohl David Hasselhoffs Song 1989 - im Jahre des Mauerfalls - veröffentlicht wurde. Weil aber das Wort «Freedom» («Freiheit») im Song vorkommt, wurde er immer wieder mit dem Mauerfall in Verbindung gebracht. Aber:

Hasselhoff selber dementierte 2014, dass er die Mauer zu Fall gebracht habe. «Ich war nur ein Typ, der ein Lied über Freiheit gesungen hat» erzählte er in einer Dokumentation über den Mauerfall.

David Hasselhoff vor der Berliner Mauer. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Hoff-nung für die Mauer: Hasselhoff sang an Silvester 89/90 in Berlin vor der (ehemaligen) Berliner Mauer. Screenshot Youtube

2. Der Song handelt nicht von einer Mauer

Sondern von einem verwöhnten jungen Mann, der die Welt entdecken will. Das war's dann auch schon. Songtext siehe unten.

3. Und jetzt die Kopie-Geschichte

Tatsächlich hat David Hasselhoff den Song «Looking for freedom» nicht selber geschrieben. Und auch die Melodie stammt nicht von ihm. Der Song wurde im Jahre 1978 veröffentlicht – in Deutschland!

Gesungen hat ihn der deutsche Interpret Marc Seaberg. Und wenn Sie jetzt glauben, dass Seaberg kaum Erfolg gehabt habe, dann stimmt das nur bedingt: Er schreibt auf seiner Homepage, dass er 1978 mit der Single «ziemlich Kohle verdient» habe.

Die Melodie stammt übrigens von einem deutschen Fussballspieler. Er heisst Jack White, bürgerlich Horst Nussbaum (sein grösster sportlicher Erfolg war der niederländische Vizemeister-Titel). Er schrieb auch Songs für Toni Marshall (zum Beispiel die deutsche Version zu «Looking for freedom», oder Hits wie «Schöne Maid»), aber auch Welthits wie «Self Control» von Laura Branigan.

4. Die Strasse nach Süden

Der Song hat auch eine deutsche (!) Version. Geschrieben hat sie ebenfalls der Autor des Originals, Jack White. Aber mit der Übersetzung nahm er es nicht so genau. Der Song heisst auf Deutsch «Auf der Strasse nach Süden».