«10vor10» vom 29.7.2015

Beiträge

  • Die Macht der Janet Yellen

    Die Finanzwelt schaut gespannt zur US-Notenbank und ihrer Chefin Janet Yellen. Alle stellen sich die Frage, wann Yellen den Leitzins erhöht. Denn: seit Dezember 2008 liegt er auf historisch niedrigem Niveau.

  • FOKUS: Chaos in Calais

    Ein weiteres Mal herrschte Chaos vor dem Eurotunnel in Calais: Gegen 2000 Personen versuchten, auf Züge zu klettern, die nach Grossbritannien fahren. Wegen dem Ansturm kündeten die Regierungen Frankreichs und Grossbritanniens Massnahmen an.

  • FOKUS: Viele Asylbewerber in Deutschland

    Die Schweiz erwartet 2015 einen Viertel mehr Asylgesuche als im Vorjahr. Noch gravierender ist die Situation in Deutschland: 450‘000 Anträge werden prognostiziert. «10vor10» zeigt, wie eine schwäbische Kleinstadt plötzlich mit 1600 Flüchtlingen klar kommt.

  • SERIE: «Richtungswahl `15»

    Weniger Gesetze oder mehr – das heisst oft: weniger Staat oder mehr. Nationalrat Lukas Reimann der SVP und Nationalrätin Nadine Masshardt der SP haben dafür andere Begriffe: Freiheit oder Solidarität.

  • Newsflash

    Türkei intensiviert Luftangriffe +++ Taliban-Chef Omar offenbar tot +++ Platini will Fifa-Präsident werden

  • SOMMERSERIE: Forschen auf dem Gletscher

    Wie findet man heraus, wie schnell ein Gletscher schmilzt? Die Antwort liefert der dritte Teil der «10vor10»-Sommerserie. Die Forscher sind direkt an der Gletscher-Front im Einsatz – dort, wo das Eis jederzeit in den Ozean wegbrechen kann.