Chinas Börsen stürzen weiter ab

  • Montag, 24. August 2015, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 24. August 2015, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 24. August 2015, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. August 2015, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. August 2015, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. August 2015, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. August 2015, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Montag, 24. August 2015, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Zu Wochenbeginn haben die Kurse erneut massiv nachgegeben, zeitweise um über 7 Prozent. Obwohl die chinesische Regierung am Wochenende neue Gegenmassnahmen angekündigt hatte. Der Absturz belastet auch andere asiatische Börsen.

Das Bild zeigt einen Mann in Tokio vor einer elektronischen Anzeige mit dem aktuellen Stand beim Nikkei-Index.
Bildlegende: Folgen des chinesischen Börsencrashs auch in Japan: Börsenmakler in Tokio Reuters

Weitere Themen:

Das pompöse Mafiabegräbnis in Rom: Der Ärger bei Italiens Regierung und Behörden ist gross.

Der souveräne Turniersieg von Roger Federer in Cincinnati. Nun ist er wieder die Weltnummer 2.

Redaktion: Erich Wyss