Schwarze Liste für Schweizer Spitäler

  • Montag, 1. Februar 2016, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 1. Februar 2016, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 1. Februar 2016, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Überflüssige medizinische Behandlungen können der Gesundheit schaden und kosten viel Geld. Was für die Hausarztpraxis schon gilt, soll jetzt auch in den Spitälern Einzug halten: Ärztinnen und Ärzte sollen keine Behandlungen verschreiben, die nicht bewiesenermassen nützen.

Auf dem Bild sieht man, wie eine Spritze verabreicht wird.
Bildlegende: Behandlungen, die erwiesenermassen nichts nützen, soll man in den Spitälern bleiben lassen. Keystone

Weitere Themen:

  • Der Abstimmungskampf zur Durchsetzungsinitiative. Auf der Zielgeraden geben alle nochmals alles.
  • Der Schweizer Präsidentschaftsanwärter beim Weltfussballverband FIFA hat geringe Chancen auf das hohe Amt . Aber er will sie packen.

Autor/in: Susanne Schmugge, Redaktion: Marc Allemann