Nie zu spät für Sandra Mo & Valentino

Die Welt fühlte sich noch etwa anders an in den 1970er-Jahren. Besonders in der damaligen DDR. Damals erweckte Sandra Mo mit ihrem exotischen, südlländischen Flair die Sehnsucht nach fremden Welten. Das Erfolgsrezept soll auch heute wirken. Diesmal mit Ehemann Valentino im Duett.

Valentino und Mo in osteuropäisch angehauchten Bühnenoutfit.
Bildlegende: Sandra Mo und ihr Gatte Valentino sind beide Musikpädagogen. zvg

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Leonard, Redaktion: Thomas Wild