Demnächst im Radio

  • Mann mit künstlicher Hand
    Radio SRF 2 Kultur 02.10.2016 10:03

    «Ich, Menschmaschine»: Der Mann mit der künstlichen Hand

    02.10.2016 10:03

    Der Cyborg, jene Figur aus den Science Fiction-Romanen, eine Zusammensetzung aus Mensch und Maschine, tritt aus der Fiktion ins wahre Leben. SRF 2 Kultur nimmt das zum Anlass, um ganz grundsätzlich über das Verhältnis von Körper und Maschinen nachzudenken.

  • Am renommierten Wyss Center in Genf wird das menschliche Gehirn intensiv erforscht.
    Radio SRF 2 Kultur 02.10.2016 11:03

    «Ich, Menschmaschine»: Leben mit einem Chip im Gehirn

    02.10.2016 11:03

    John Donoghue kann Gedanken lesen. Er ist Spezialist für Gehirnchips, für Implantate, die direkt ins Gehirn gesetzt werden und arbeitet am renommierten Wyss Center in Genf.

  • Der neue Mensch: Was ist Mensch, was Maschine?
    Radio SRF 2 Kultur 02.10.2016 12:03

    «Ich, Menschmaschine»: Der Traum vom neuen Menschen

    02.10.2016 12:03

    In der Literatur wird der neue Mensch schon lange ersonnen, beschrieben, manchmal auch beschwört.

  • Hatsune Miku ist nicht echt, als virtuelle Sängerin hat sie ein enormes Repertoire: über 100'000 Songs.
    Radio SRF 2 Kultur 02.10.2016 13:00

    «Ich, Menschmaschine»: Die Maschinensängerin

    02.10.2016 13:00

    Sie ist die Popikone einer ganzen Generation, die Sängerin Hatsune Miku, die als Hologramm und in Begleitung realer Musiker auftritt.

  • Joel Kinnaman als Robocop im gleichnamigen Film.
    Radio SRF 2 Kultur 02.10.2016 14:00

    «Ich, Menschmaschine»: Robocop und Co.

    02.10.2016 14:00

    Sie heissen Universal Soldier, Bionic Woman, Six Million Dollar Girl, und alle haben sie etwas gemeinsam: sie sind Cyborgs. Aber keiner hat den Bruch von der utopischen, heilsbringenden Figur des Cyborgs hin zum distopyschen, düsteren so sehr markiert, wie der Robocop.

  • Mike Schaffner ist Transhumanist.
    Radio SRF 2 Kultur 02.10.2016 15:00

    «Ich, Menschmaschine»: Mensch muss Maschine werden

    02.10.2016 15:00

    Er heisst Mike Schaffner, trägt einen Chip unter der Haut, versteht sich als Transhumanist, und glaubt fest an die Weiterentwicklung des Menschen – hin zur Maschine.

Ausgestrahlte Sendungen