Frank Sinatra, mit Raphael Jost

  • Dienstag, 8. Dezember 2015, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 8. Dezember 2015, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 12. Dezember 2015, 22:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

«Ich habe viel über Phrasierung gelernt, indem ich mir Frank [...] genau angehört habe.» Kein Geringerer als Miles Davis erwies Frank Sinatra die Reverenz mit diesem Satz, aus dem Respekt, ja Bewunderung sprechen.

Ein junger Mann steht ohne zu singen vor einem Mikrophon und hält den Kopf leicht schief.
Bildlegende: Auch die Jazzwelt liebt ihn: Frank Sinatra. Wikimedia/Yann

Es erstaunt daher nicht, wenn Jazzmusikerinnen und -musiker bis zum heutigen Tag Sinatras Aufnahmen hören und analysieren. Ol' Blue Eyes, so einer der bekannten Übernahmen von Frank Sinatra, hat sie alle beeinflusst mit seiner Art, die Lieder des Great American Songbooks zu interpretieren. Und es ist deshalb spannend, einen jungen Jazzmusiker von heute über Sinatra sinnieren zu lassen. Der Ostschweizer Pianist und Sänger Raphael Jost ist Gast von Peter Bürli.

Redaktion: Peter Bürli