Er war der Poet des Rock'n Roll – zum Tod von Chuck Berry

Er gilt als Gründervater des RocknRoll: Chuck Berry war das Vorbild für viele Rock-Grössen. Unzählige haben seine Songs nachgespielt. Doch Chuck Berry wurde nicht nur für seine Melodien und Rhythmen verehrt – sondern vor allem auch für seine Texte.

Chuck Berry mit Gitarre auf der Bühne.
Bildlegende: Chuck Berry wurde 90 Jahre alt. Keystone

Weitere Themen:

  • Ein Lob auf das Ausweichquartier der Genfer Oper, die saniert wird.
  • Eine Hommage an den Pianisten Dinu Lipatti, der vor 100 Jahren geboren wurde.
  • Sind Denkmäler noch zeitgemäss? Ein Gespräch mit Oliver Martin vom Bundesamt für Kultur.
  • «Der Räuber» – ein Roman von Robert Walser, inszeniert am Theater Winkelwiese von Niklaus Helbling.

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität