Holocaust-Gedenktag: Auszeichnung des Theaterprojekts «act-back»

Weltweit wird am 27. Januar dem Massenmord an den Juden gedacht. Das Theaterprojekt «Was geht uns der Holocaust an» von Stefan Mächler und Franz Dängeli wird heute mit dem Dr. Bigler Preis ausgezeichnet. Ein Preis, der pädagogische Projekte ehrt, die das Thema Holocaust besonders innovativ angehen.

Weitere Themen des Mittags:

  • Liebesroman «Schwarz und Silber» von Paolo Giordano. Der Bestsellerautor geht der Frage nach, was mit einer Familie passiert, wenn plötzlich jemand fehlt, der immer da war.
  • «Hinter Limas Masken»: Das Theaterkollektiv Yuyachkani
  • Die Debatte in Frankreich über den Film «Salafistes». Der Dokumentarfilm zeigt die Welt der Salafisten in Nordafrika und sorgt in Frankreich für rote Köpfe.

Moderation: Igor Basic, Redaktion: SRF2 Kultur Aktualität