(Kein) Turandot am 1. Mai an der Mailänder Scala?

Die Eröffnung zur Mailänder Weltausstellung an der Scala am 1. Mai ist gefährdet. Denn der 1. Mai ist der Tag der Arbeit und für Italiens Gewerkschaften heilig. Sie drohen mit Streik.

Bild vom Zuschauersaal der Mailänder Scala auf die leeren Logen.
Bildlegende: Werden die Zuschauerlogen der Mailänder Scala am 1. Mai leer bleiben? Imago/IPA

Weitere Themen des Morgens:

  • Der Blick ins Feuilleton mit Andreas Spillmann, Direktor des Schweizerischen Landesmuseums.
  • Nach den Attentaten von Kopenhagen: Welches Signal senden die Kulturschaffenden aus?

Moderation: Roland Fleig, Redaktion: Martin Lehmann