Senioren auf der Piste

Senioren

Bei vielen lassen im Alter die Augen und das Gehör nach. Auch die Gelenke und Muskeln haben schon bessere Zeiten gesehen. Ist es da nicht gefährlich, auch im hohen Alter noch die Skipisten hinunter zu brettern? Hans Bigler ist da ganz anderer Meinung, und er muss es wissen.  

Seniorin mit geschulterten Skis.
Bildlegende: Skifahren ist nicht nur den Jungen vorenthalten. colourbox

Ist er selber doch 69 Jahre alt und praktizierender Skilehrer. Ausserdem war Hans Bigler Chef bei Swiss Ski als Verantwortlicher für Erwachsenensport. Senioren sollten es seiner Meinung nach beim Skifahren allerdings etwas gemächlicher angehen und nicht vergessen viel zu trinken und ab und zu eine Pause einzulegen.

Autor/in: daue, Redaktion: Pia Kaeser