Vom Strassenmusiker zum Star

Seine Stimme ist dunkel. Bei seinen Konzerten trägt er schwarz, eine Turmfrisur und keine Schuhe. Das Klavierspielen hat sich Benjamin Clementine beim Hören von Erik Satie selbst beigebracht.

Benjamin Clementine: Einst Obdachloser in Paris, heute gefeierter Musiker.
Bildlegende: Benjamin Clementine: Einst Obdachloser in Paris, heute gefeierter Musiker. PD

Nach seiner Emigration von London nach Paris hielt sich der Sohn ghanaischer Eltern mit Auftritten in Bars und in den Metrogängen über Wasser.

Nun hat Benjamin Clementine sein Debut-Album «At Least For Now» veröffentlicht und steht vor einer grossen Karriere. Auch Stars wie Joni Mitchell, Joe Strummer, Eric Clapton oder Damien Rice haben sich ihre ersten Sporen als Strassenmusiker abverdient.

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Urs Musfeld