LU: Anklage gegen ehemaligen Kantonsangestellten

  • Mittwoch, 18. Februar 2015, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 18. Februar 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 18. Februar 2015, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Bei der Vergabe von Informatik-Beschaffungen soll es auch im Kanton Luzern zu Unregelmässigkeiten gekommen sein. Laut der Staatsanwaltschaft geht es um eine Deliktsumme von gut 330'000 Franken. Nun wurde ein ehemaliger Kader-Mitarbeiter des Kantons angeklagt.

Hat sich ein ehemaliger Kadermitarbeiter der Luzerner Verwaltung bei der Vergabe von Informatik-Projekten persönlich bereichert?
Bildlegende: Hat sich ein ehemaliger Kadermitarbeiter der Luzerner Verwaltung bei der Vergabe von Informatik-Projekten persönlich bereichert? Keystone

Die weiteren Themen dieser Sendung:

  • SG: Geothermie war einmal - die Gasförderung steht noch in den Sternen
  • BL: Personalabbau ist für gut zehn Prozent der Firmen im Kanton Baselland ein Thema
  • SH: Der Platzhirsch in der Munotstadt hat einen neuen Namen

Moderation: Christoph Studer