Der träumerische Freak Folk von Jessica Pratt

Mit minimalen Mitteln und zarter Stimme erschafft die Singer/Songwriterin Jessica Pratt aus San Francisco melancholisch-betäubende Songs.

Jessica Pratt
Bildlegende: Jessica Pratt PD

Eine akustische Gitarre und ein Computer, dem sie punktuell Beigeräusche entlockt, reichen völlig aus, um auf der neuen, zweiten CD «On Your Own Love Again» eine wohlige Intimität zu erzeugen. In einigen Momenten erinnert Jessica Pratt an die frühe Joni Mitchell.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld