Demnächst im TV

  • Fort von allen Sonnen
    SRF 1 Sonntag, 11:55

    Fort von allen Sonnen

    In Moskaus Nebenstrassen stehen vergessene Schätze: utopische Bauwerke aus den 1920er-Jahren. Der Film zeigt fantastische Gebäude von El Lissitzky und anderen russischen Konstruktivisten und begleitet Menschen, die heute darin leben und für ihre grossen Träume kämpfen. Eine Zeitreise hin und zurück.

  • Schang Hutter – Bildhauer
    SRF 1 Sonntag, 23:20

    Schang Hutter – Bildhauer

    Der Solothurner Bildhauer Schang Hutter feierte seinen 80. Geburtstag. In seiner Arbeit drückt er Ängste wie auch Bezüge zur Geschichte aus. Seine filigranen Holzfiguren, die Grossskulpturen im öffentlichen Raum in Hannover, Thun oder Montreux sind Beispiele seines vielfältigen Schaffens.

  • Kismet – TV-Emanzipation auf türkisch
    SRF 1 12.10.2014, 11:55

    Kismet – TV-Emanzipation auf türkisch

    Türkische Seifenopern erobern die Herzen von Millionen Zuschauern in Ägypten und im Iran, von Nordafrika bis Abu Dhabi. Sie beeinflussen die Beziehungen zwischen Mann und Frau. Die Filmemacherin Nina Maria Paschalidou beleuchtet, wie die türkischen Soaps das Leben vor allem von Frauen verändern.

  • Barock! Malerei und Architektur im Sinnestaumel
    SRF 1 19.10.2014, 11:55

    Barock! Malerei und Architektur im Sinnestaumel

    Eine Entdeckungsreise zu den Hotspots der Barockkunst als zweiteilige BBC-Dokumentation. In der ersten Folge führt der Kunstkenner Waldemar Januszczak das Fernsehpublikum nach Italien. Er lässt Meisterwerke wie den Petersplatz von Bernini oder die Malerei von Caravaggio mit neuen Augen sehen.

Ausgestrahlte Sendungen

  • Video "CERN – Film von Nikolaus Geyrhalter" abspielen.

    CERN – Film von Nikolaus Geyrhalter

    Sonntag, 28. September 2014, 23:25 Uhr

    Das Forschungszentrum CERN ist eine in sich geschlossene, autarke Zone im Grenzgebiet der Schweiz mit Frankreich. Hier wird versucht, den Urknall so weit wie technisch möglich zu reinszenieren. Im Film wird der immensen Infrastruktur des CERN nachgegangen – und den Menschen, die hier arbeiten.

  • Video "Der Ring – Dokumentarfilm zu 60 Jahre CERN" abspielen.

    Der Ring – Dokumentarfilm zu 60 Jahre CERN

    Sonntag, 28. September 2014, 11:55 Uhr

    Vor 30 Jahren haben Wissenschaftler am CERN bei Genf den grössten Teilchenbeschleuniger der Welt gebaut. Dieser Hadronen-Speicherring ist 27 Kilometer lang und quert in 100 Metern Tiefe die Schweiz und Frankreich. Ziel ist es, durch Beschleunigung dem Ursprung der Welt auf die Spur zu kommen.

  • Video "Theater der Welt" abspielen.

    Theater der Welt

    Sonntag, 21. September 2014, 11:55 Uhr

    «Theater der Welt» ist eines der wichtigsten Theaterfestivals. Es wechselt jedes Mal seinen Standort, 2014 fand es in Mannheim statt. Internationale Truppen ermöglichten mit ihren Aufführungen faszinierende Einblicke in die Auf- und Umbrüche von Städten wie Tokyo, Santiago de Chile oder Moskau.

  • Video "Forever – Begegnungen auf dem Friedhof Père Lachaise in Paris" abspielen.

    Forever – Begegnungen auf dem Friedhof Père Lachaise in Paris

    Sonntag, 14. September 2014, 11:55 Uhr

    Junge Leute, die nach Jim Morrisons Grab fragen; eine japanische Pianistin, die an der Grabstätte Frédéric Chopins ihres Vaters gedenkt; ein iranischer Taxifahrer am Grabstein des persischen Dichters Sadegh Hedayat – «Forever» ist ein Film über die Kraft der Kunst und den Trost der Erinnerung.

  • Video "Femen - Mit Leib und Seele" abspielen.

    Femen – Mit Leib und Seele

    Sonntag, 7. September 2014, 11:55 Uhr

    Stark, intelligent, kämpferisch - das ist Oxana Shachko. Als Jugendliche malte sie Heiligenbilder und wollte ins Kloster eintreten. Sie gehört zu den Gründungsmitgliedern der feministischen Bewegung aus der Ukraine, die durch provokante Aktionen international bekannt geworden ist. TV-Premiere.

  • Video "Feuer & Flamme" abspielen.

    Feuer & Flamme

    Sonntag, 31. August 2014, 11:55 Uhr

    Die Skulpturen von Urs Fischer, Fischli/Weiss, Paul McCarthy oder Hans Josephsohn wären ohne Felix Lehner kaum denkbar. Der charismatische Gründer der Kunstgiesserei St. Gallen und seine Crew setzen mit grosser Leidenschaft die Visionen der Künstler um. Fernsehpremiere des erfolgreichen Kinofilms.

  • Video "Best of «Sternstunden»: Sophie Taeuber-Arp" abspielen.

    Best of «Sternstunden»: Sophie Taeuber-Arp

    Sonntag, 24. August 2014, 11:55 Uhr

    Ihr Porträt kennt hierzulande jeder: Seit 20 Jahren ist Sophie Taeuber-Arp auf der 50-Frankennote abgebildet. Dennoch ist die Dada-Künstlerin, Tänzerin und Designerin bis heute eine «bekannte Unbekannte.» Die Sternstunde Kunst wiederholt den Film anlässlich der grossen Retrospektive zu ihrem Werk.

  • Video "Best of «Sternstunden»: Manon – Glamour und Rebellion" abspielen.

    Best of «Sternstunden»: Manon – Glamour und Rebellion

    Sonntag, 17. August 2014, 11:55 Uhr

    Kunst zwischen sexueller Befreiung und Feminismus – auf diesem Parkett bewegte sich die aus St. Gallen stammende Künstlerin Manon in den 70er-Jahren. Das Publikum reagierte schockiert und fasziniert. Heute beschäftigt sich Manon mit Jugendwahn, Alter und Vergänglichkeit. Ein Film von Lekha Sarkar.

  • Video "Best of «Sternstunden»: S. Corinna Bille – Das Schreibetier" abspielen.

    Best of «Sternstunden»: S. Corinna Bille – Das Schreibetier

    Sonntag, 10. August 2014, 12:25 Uhr

    Die Walliserin S. Corinna Bille gehört zu den wichtigsten Schriftstellerinnen der Schweiz. Sie wollte nie etwas anderes als schreiben. Und das tat sie. Ihre Themen – die Menschen und die Natur eines kruden Wallis – beschreibt sie mit magischer Fantasie. Film von Regula Imboden und Eduard Erne.

  • Video "Cultiver son jardin – Zu Besuch bei der Künstlerin Lilly Keller" abspielen.

    Cultiver son jardin – Zu Besuch bei der Künstlerin Lilly Keller

    Sonntag, 10. August 2014, 11:55 Uhr

    Die Künstlerin Lilly Keller wurde im Februar 85 Jahre alt. Die wilden Berner Kunstjahre der 1950er und -60er hat sie aktiv miterlebt, unter anderem zusammen mit ihrer Freundin Meret Oppenheim. Über das 20. Jahrhundert aus Künstlerinnensicht, ihr reiches Werk und Leben spricht sie mit Juri Steiner.

  • Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden