Demnächst im TV

  • Matthieu Ricard - vom Wissenschaftler zum buddhistischen Mönch
    SRF 1 Sonntag, 11:00

    Matthieu Ricard - vom Wissenschaftler zum buddhistischen Mönch

    Er stand vor einer glänzenden Karriere als Wissenschaftler, doch er zog das spartanische Mönchsleben im Himalaja vor. Seine Wahl gab ihm Recht: Neuropsychologen sagen, keiner habe ein so heiteres Gemüt wie er. Barbara Bleisch fragt den berühmten buddhistischen Mönch nach seinem Rezept.

  • Carla Del Ponte - Mörderjagd aus Leidenschaft
    SRF 1 12.7.2015, 11:00

    Carla Del Ponte - Mörderjagd aus Leidenschaft

    Syrien statt Golfplatz. Eigentlich wollte Carla Del Ponte den Ruhestand entspannt angehen. Doch die Lage in Syrien sei schlimmer als das, was sie als UNO-Chefanklägerin in Ruanda und in Ex-Jugoslawien sah, sagt die Frau, die das Böse von Nahem kennt. Mit Carla Del Ponte spricht Stephan Klapproth.

  • Martha Nussbaum: Gerechtigkeit braucht Liebe
    SRF 1 19.7.2015, 11:00

    Martha Nussbaum: Gerechtigkeit braucht Liebe

    Emotionen sind im politischen Diskurs allgegenwärtig. Dennoch appellieren Menschen an die Vernunft, wenn sie andere überzeugen wollen. Zu Unrecht, sagt die Philosophin Martha Nussbaum, ohne Mitgefühl sei Gerechtigkeit nicht zu haben, die Politik letztlich verloren. Ein Gespräch von Barbara Bleisch.

  • Porträt Roger Willemsen.
    SRF 1 26.7.2015, 11:00

    Roger Willemsen: Der ewig Reisende

    Er redet klug, viel und schnell. Und er reist alleine an die Enden der Welt: Roger Willemsen, der bekannte Fernsehmoderator und Autor spricht mit Juri Steiner über das Suchen und Finden, über Talkshows und die Taliban, erfundene Wahrheiten und das eigene Langsamerwerden.

  • Soziologe Harald Welzer.
    SRF 1 2.8.2015, 11:00

    Harald Welzer: Unsere Freiheit ist bedroht

    Der Kapitalismuskritiker Harald Welzer sieht die menschliche Freiheit bedroht. Deshalb ruft er zum kreativen Widerstand auf - gegen Wachstum, Konsum und Überwachung. Barbara Bleisch spricht mit dem Soziologen über subtile Zwänge und die schwindende Selbstverantwortung der Bürgerinnen und Bürger.

  • Der Erfinder des «Marshmellow-Tests», Walter Mischel.
    SRF 1 9.8.2015, 11:00

    Der Marshmallow-Test - Durch Willenskraft zum Glück?

    Der Versuch Walter Mischels zählt zu den berühmtesten Experimenten der Psychologie. Vor 50 Jahren stellte er Vorschulkinder vor die Wahl: Lieber eine Süssigkeit jetzt - oder zwei Stück, aber später? Stephan Klapproth fragt Mischel, warum, wer warten kann, im Leben glücklicher und erfolgreicher wird.

  • Irritierend radikal: Philosoph Peter Singer.
    SRF 1 16.8.2015, 11:00

    Peter Singer - Der Weltverbesserer unter den Philosophen

    Menschenrechte für Menschenaffen, Sterbehilfe für schwerbehinderte Kinder, radikale Umverteilung des Reichtums zugunsten der Armen - der australische Philosoph Peter Singer scheut die Kontroverse nicht. Barbara Bleisch fühlt dem weltberühmten wie streitbaren Philosophen auf den Zahn.

  • Nassim Taleb - Der mit dem «Schwarzen Schwan» tanzt
    SRF 1 23.8.2015, 11:00

    Nassim Taleb - Der mit dem «Schwarzen Schwan» tanzt

    Grosse Krisen, Erfindungen und Revolutionen kommen immer überraschend. Das behauptet Nassim Taleb im Bestseller «Der Schwarze Schwan - Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse». Stephan Klapproth spricht mit dem Philosophen über die Kunst, mit Risiken umzugehen und unter Strapazen zu wachsen.

Ausgestrahlte Sendungen