Sendungsporträt

Die «Sternstunde Philosophie» pflegt den vertieften und kritischen Ideenaustausch und geht den brennenden Fragen unserer Zeit auf den Grund.

Barbara Bleisch im Sternstunden Studio. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Moderatorin Barbara Bleisch. SRF/Oscar Alessio

Zusatzinhalt überspringen

Sendeplatz

Sonntag, 11:00 Uhr, SRF 1

Die «Sternstunde Philosophie» schlägt den grossen Bogen von der gesellschaftspolitischen Aktualität zu den Grundfragen der Philosophie: Wer ist wofür verantwortlich, worin besteht die menschliche Freiheit, was bestimmt unseren Lebenssinn? Zu Gast sind Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Politik und Wirtschaft – Stimmen, die zum Denken anregen und unser Zeitgeschehen reflektieren und einordnen.

Bisherige Gäste: Kofi Annan, Dalai Lama, Herta Müller, Helmut Schmidt, Noam Chomsky, Stéphane Hessel, Elisabeth Badinter, Michael Walzer, Peter Sloterdjik, George Steiner, Peter Nadas, Michael Sandel und viele mehr.

Die «Sternstunden»

1:42 min, vom 9.9.2014

«  Die drei Sternstunden Religion, Philosophie und Kunst gelten als eigentliches Label im Angebot von SRF. Darauf sind wir stolz. »

Judith Hardegger
Redaktionsleiterin «Sternstunden»

Moderation:

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Sendung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.