Abstimmungsdebatte zu Managed Care

  • Dienstag, 29. Mai 2012, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 29. Mai 2012, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 29. Mai 2012, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 30. Mai 2012, 0:36 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 30. Mai 2012, 4:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 2. Juni 2012, 9:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 2. Juni 2012, 21:03 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 3. Juni 2012, 21:33 Uhr, DRS 4 News

Mit der Managed-Care-Vorlage wollen Bundesrat und Parlament möglichst viele Menschen zum Umsteigen in Ärzte-Netzwerke bewegen - sie sollen also auf die freie Arztwahl verzichten.

In einem Ärzte-Netzwerk koordiniert ein Hausarzt alle Behandlungen - das soll unnötige oder mehrfache Therapien verhindern und Kosten sparen. Gegen die Vorlage wurde das Referendum ergriffen. Führt Managed Care in Richtung einer gefährlichen Budgetmedizin? Oder steigert sie im Gegenteil die Qualität? Darüber diskutieren unter der Leitung von Katrin Hug FDP-Ständerat und Präventivmediziner Felix Gutzwiller als Befürworter und SP-Nationalrätin Jacqueline Fehr als Gegnerin.

Moderation: Katrin Hug