«Tagesschau» vom 19.2.2017

Beiträge

  • Sturm auf Mossul

    Bereits seit mehr als vier Monaten versuchen irakische Streitkräfte, die Terrormiliz IS aus Mossul zu vertreiben. Nachdem der Ostteil der Stadt befreit ist, haben die Streitkräfte nun mit ihrem Ansturm auf den Westteil begonnen. SRF-Nahostkorrespondent Pascal Weber liefert Einschätzungen zur Offensive.

  • Online-Glücksspiel trotz Verbot

    Falls in der Schweiz das neue Geldspielgesetz in Kraft tritt, dürfen Schweizer Casinos ihre Dienste schon bald online anbieten. Doch im Internet hat sich die ausländische Konkurrenz illegalerweise längst etabliert, wie ein Beispiel aus der Romandie zeigt.

  • Angst vor Repressalien

    In Zusammenhang mit dem Putschversuch vom Juli in der Türkei sind bislang über 40‘000 Menschen festgenommen worden. Wie die Reportage von SRF-Korrespondentin Ruth Bossart zeigt, geraten nicht nur mutmassliche Putschisten sondern teils auch deren Angehörige in den Fokus der Justiz.

  • Erfolgreiche Schweizer an heimischer Ski-WM

    An der Ski-WM in St. Moritz wurden heute die letzten Medaillen verteilt. Obwohl für die Schweiz keine weitere dazu kam, fällt die Bilanz positiv aus: Sieben Medaillen gingen an die eidgenössische Skiequipe, so viele wie seit 28 Jahren nicht mehr.

  • Ökonomische Bilanz der Ski-WM

    Sportlich war die Ski-WM für die Schweiz ein voller Erfolg. SRF-Korrespondentin Simona Caminada geht der Frage nach, ob die Weltmeisterschaft auch für die Region Oberengadin und den Austragungsort St. Moritz eine Erfolgsstory war.

  • Österreicher dominieren WM-Slalom

    Der letzte WM-Medaillensatz wurde heute im Slalom der Männer verteilt. Speziellen Grund zur Freude hatten die Österreicher: Neben der Goldmedaille für Favorit Marcel Hirscher ging mit Silber für Manuel Feller eine zweite Medaille nach Österreich.

  • Basel dreht Spiel gegen Lausanne

    Der FC Basel hat gegen Lausanne nach einem 1:3-Rückstand die Partie gedreht und den Vorsprung in der Tabelle weiter ausgebaut. Wie schon beim ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams in dieser Saison gab Lausanne den Sieg in den Schlussminuten aus den Händen.

  • FCB plant Führungswechsel

    Auch neben dem Platz sorgt der FC Basel für Schlagzeilen: Wie die Basler bekanntgaben, plant der Verein einen Wechsel in der Führung. Im Interview mit SRF äussert sich noch Präsident Bernhard Heusler zum möglichen Führungswechsel.

  • Nachrichten Sport