«Tagesschau» vom 21.11.2014

Beiträge

  • Video "Obama hilft Immigranten" abspielen.

    Obama hilft Immigranten

    US-Präsident Barack Obama verhindert die Abschiebung von rund fünf Millionen illegalen Einwanderern. In der Nacht auf heute hat er im Alleingang eine entsprechende Änderung des Immigrationssystems verordnet.

  • Video "Reaktionen auf Obamas Alleingang" abspielen.

    Reaktionen auf Obamas Alleingang

    Die Reaktionen auf das von US-Präsident Obama verabschiedete Dekret fallen unterschiedlich aus. Die Republikaner sind schockiert, die Latinos hingegen sind begeistert. Obama stoppte in der vergangenen Nacht die Ausschaffung von Millionen von illegalen Immigranten.

  • Video "Zweiter Parlamentssitz für Ukip" abspielen.

    Zweiter Parlamentssitz für Ukip

    Die euroskeptische, britische Partei Ukip feiert den zweiten Parlamentssitz. Bei einer Nachwahl haben sie mit Mark Reckless den regierenden Tories ein Mandat abgeknöpft. Reckless politisierte zuvor selbst für die Konservativen, wechselte dann aber im September zur Ukip. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Urs Gredig.

  • Video "Ebola-Patient in Genf angekommen" abspielen.

    Ebola-Patient in Genf angekommen

    Der erste Ebola-Patient ist in der Schweiz angekommen. Die Behandlung des kubanischen Arztes im Universitätsspital Genf hat bereits begonnen. Er hatte sich bei einem Einsatz in Sierra Leone angesteckt.

  • Video "Nachrichten Ausland" abspielen.

    Nachrichten Ausland

  • Video "Proteste in Mexiko" abspielen.

    Proteste in Mexiko

    Die Demonstrationen gegen die mexikanische Regierung gehen weiter. Gestern Nacht ist es im historischen Zentrum von Mexiko-City zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Seit dem Verschwinden von 43 Studenten im September reissen die Proteste nicht ab.

  • Video "Start des Davis-Cup-Finals" abspielen.

    Start des Davis-Cup-Finals

    Am frühen Nachmittag eröffnen Stan Wawrinka und Jo-Willfried Tsonga den Davis-Cup-Final im französischen Lille. Roger Federer hat bereits begonnen, sich für das anschliessende Spiel gegen Gaël Monfils aufzuwärmen. Einschätzungen von SRF-Sportredaktor Jan Billeter in Lille.

  • Video "Heftiger Wintereinbruch in Buffalo" abspielen.

    Heftiger Wintereinbruch in Buffalo

    Vor ein paar Tagen war es in Buffalo im Bundesstaat New York noch fünfzehn Grad warm. Nun wird die Region von starken Schneefällen heimgesucht. Bislang sind mindestens zehn Menschenleben den eisigen Temperaturen zum Opfer gefallen.