Eishockey-News: Lugano-Legende zieht es nach Japan

Petteri Nummelin hat auch mit 44 Jahren noch nicht genug. Der finnische Verteidiger setzt seine Karriere bei den Nikko Icebucks fort.

Der Routinier macht weiter. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Petteri Nummelin Der Routinier macht weiter. Keystone

In der Schweiz ist Petteri Nummelin kein Unbekannter: Insgesamt absolvierte er in der NLA 13 Saisons für Davos und Lugano. Seit seinem Abgang bei den Tessinern vor 4 Jahren spielte er in Finnland und Norwegen. Mit mittlerweile 44 Jahren wagt Nummelin nun ein neues Abenteuer: Er wechselt zu den Nikko Icebucks, die in der Asia League spielen.