Fussball-News: Xhaka und Rodriguez pausieren

Xhaka und Rodriguez werden am Donnerstag nicht in der EL auflaufen. Und: St. Gallens VR verliert weiter Mitglieder.

Granit Xhaka Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Wird gegen Köln geschont Granit Xhaka. Keystone

Granit Xhaka wird am Donnerstag beim Europa-League-Start nicht dabei sein. Wie der TV-Sender «Sport 1» berichtete, wird Arsenals Coach Arsène Wenger den Mittelfeldspieler im Heimspiel gegen den 1. FC Köln zusammen mit einer Reihe weiterer Stammkräfte schonen.

Auch Milans Verteidiger Ricardo Rodriguez wird eine Pause gegönnt. Trainer Vincenzo Montella nahm den Zürcher nichts ins Aufgebot für das Spiel der AC Milan auswärts gegen Austria Wien.

Beim FC St. Gallen hat ein weiterer Verwaltungsrat seinen Abschied angekündigt. Martin Schönenberger wird sich nicht mehr zur Wiederwahl stellen. Seit Anfang Monat haben auch der früherer CEO Pascal Kesseli und der ehemalige Präsident Michael Hüppi den Verwaltungsrat der FC St. Gallen Event AG verlassen. Der siebenköpfige VR hat damit innerhalb von 10 Tagen 3 Mitglieder verloren. Zudem warf Marco Sessa, der Leiter Stadionbetrieb und Infrastruktur, das Handtuch.

Manchester United muss einige Wochen ohne den französischen Internationalen Paul Pogba auskommen. Der 24-Jährige zog sich im Champions-League-Spiel gegen den FC Basel eine Muskelverletzung im Oberschenkel zu.

FCB-Sportchef Streller zur Rückkehr von Cedric Itten

0:45 min, vom 13.9.2017

Der FC Basel holt den ausgeliehenen Cedric Itten vom FC Luzern zurück. Die Innerschweizer kamen dem Wunsch des Schweizer Meisters und des Stürmers nach. Im Gegenzug übernimmt Luzern vom FCB den 19-jährigen Dereck Kutesa leihweise bis Saisonende. Kutesa war in der laufenden Saison meist für Basels U21 in der Promotion League aufgelaufen.

Der Bosnier Sejad Salihovic kehrt in die Bundesliga zurück. Der 32-jährige Mittelfeldspieler, dessen Vertrag beim FC St. Gallen im Juli nicht verlängert worden war, unterschrieb beim Hamburger SV einen Vertrag bis zum Saisonende.

Sendebezug: Radio SRF 3, Nachrichten, 13.09.2017, 16:00 Uhr