07.05.20153509 Ansichten

FOKUS: Denn Liebe ist stärker als Hass

Für die Häftlinge in den Konzentrationslagern war das Ende des Zweiten Weltkriegs ein Wendepunkt. Nach dem Martyrium waren sie auf einen Schlag frei. Auch der heute 89-jährige Shlomo Graber erlebte das Kriegsende im KZ. Für ihn ist der Tag der Befreiung wie ein zweiter Geburtstag. Nun hat er seine Lebensgeschichte niedergeschrieben.

Mehr von 10 vor 10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant