FOKUS: Raketenangriff auf Bahnhof in Kramatorsk

UT08.04.20222 Min

Mehrere Hundert Zivilisten warteten am Bahnhof von Kramatorsk auf ihre Flucht aus der Ostukraine – dann schlugen zwei Raketen ein. Inzwischen werden 50 Tote gemeldet, es gibt zahlreiche Verletzte.

Mehr von 10 vor 10

Mehr aus 10 vor 10

Auch interessant